Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

Und Niemals – Original von Lift

Hinterlasse einen Kommentar

Und niemals werden wir ergründen,
Die Gründe unserer Einsamkeit.
Wir werden immer wieder trennen,
Was immer unzertrennlich bleibt
Unzertrennlich bleibt.

Ich halte dein Gesicht im Dunkeln,
Damit es mir nicht ganz zerfließt.
Du bist so uferlos versunken,
Das Meerestiefe dich umschließt.

Wo gehst du hin in deinen Träumen,
In diesem schwarzen Augenblick.
Verloren bin ich in den Räumen,
Und bleibe ohne dich zurück.

Und niemals werden wir ergründen,
Die Gründe unserer Einsamkeit.
Wir werden immer wieder trennen,
Was immer unzertrennlich bleibt
Unzertrennlich bleibt.

Ich habe oft genug gewartet,
Das sich dein Blick aufs neu erhob.
Von all den fernen Spiegelbildern,
Bis in die Nähe meiner Not.

Und niemals werden wir ergründen,
Die Gründe unserer Einsamkeit.
Wir werden immer wieder trennen,
Was immer unzertrennlich bleibt.


Gabi meint:

Schade, dass die Kombination der Begriffe ’schlicht‘ und ‚ergreifend‘ zu einer feststehenden Floskel geworden ist, hier würde sie gut passen. Melancholisches Lied über die Einsamkeit, ohne Pathos interpretiert. Schön.


Jolli meint:

Schön und traurig zugleich. Eine Geschichte von Einsamkeit und der Suche nach neuer Hoffnung. Ohne es näher beschreiben zu können, hat sich vor meinem inneren Auge ganz automatisch eine Geschichte abgespielt. Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Einfach anhören und selbst träumen!


Anne meint:

Ich denke bei diesem Lied immer an die Sinnlosigkeit des Kriegs, wie er die Menschen zerstört und das sie ihn trotzdem immer wieder entfachen („Wir werden immer wieder trennen, was immer unzertrennlich bleibt. Unzertrennlich bleibt.“).

Reinhard Mey sagte dazu einmal: „Der Krieg zerstört alle Menschen, der Krieg entlässt nur die Bonzen heil nach Haus!“ und Gerhard Gundermann sang: „Ja so Bruder, so war der Krieg! Wer hat uns den in die Wiege gelegt?“ (Songtitel: Krieg)


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.