Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

Fundstück der Woche 50/2014

Hinterlasse einen Kommentar

Foto: S. Bartels

Foto: S. Bartels

Schon wieder ist eine Woche rum und Zeit für das Fundstück der Woche. Dieses Mal haben wir einen ganz wunderbaren Artikel von dem freien Journalisten und Autor Stephan Bartels gefunden.  Unter dem Titel: „Autor trifft Stimme“ berichtet er über ein Treffen von Autor T. C. Boyle mit seiner deutschen Stimme Jan Josef Liefers im Vorfeld einer gemeinsamen Lesetour.

Neben der wirklich total schönen und ausführlichen Beschreibung des Zusammentreffens sowie einigen Fotos, wartet Bartels auch mit einer sehr amüsanten Anekdote auf, die wir an dieser Stelle direkt zitieren möchten:

„Wo betont man eigentlich „Klitoris“, vorne oder in der Mitte“, fragt Jan Josef Liefers die Regie. Kurze Diskussion zwischen Regisseur und Tonchef und der Fall ist klar. „Klitoris“ wird auf der ersten Silbe betont. „Nur gut, dass man die so selten mit Namen ansprechen muss“, sagt Liefers.

Mit diesem Wissen wünschen wir Euch einen guten Start ins Wochenende!

By the way: Es ist ja bald Weihnachten und wer noch ein schönes Geschenk sucht…
Eine Liste mit allen Hörbüchern, die Jan eingelesen hat, findet Ihr hier.

Autor: Mara_Thoni

"Life begins at the end of your comfort zone."

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s