Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

Gartenarbeit a. k. a. Goethes Garten (1989)

Hinterlasse einen Kommentar

Inhalt:

„Gartenarbeit“ a. k. a. „Goethes Garten“ ist ein Dokumentarfilm der DEFA im Auftrag des Kinderfernsehens der DDR über Goethes Gartenhaus in Weimar und insbesondere über den dortigen Garten. Eine der Gärtnerinnen versucht, den Garten so anzulegen und zu erhalten, wie er zu Goethes Zeit bestand. Nutz- und Heilpflanzen sowie alte Rosenarten bestimmen das Bild.

Jan Josef Liefers agiert als Sprecher im Hintergrund und rezitiert mit noch junger Stimme Goethe:
„Denn dabei bleibt es nun einmal, dass ich ohne absolute Einsamkeit nicht das Mindeste hervorbringen kann. Die Stille des Gartens ist mir daher auch vorzüglich schätzbar.“

„Man muss oft etwas Tolles unternehmen, um nur wieder eine Zeit lang leben zu können.“


Links:

Credits auf filmportal.de


Gartenarbeit1Gartenarbeit2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s