Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite


Hinterlasse einen Kommentar

Der Fanseiten-Rückblick 2016

2016 ist in wenigen Stunden Geschichte. Wie jedes Jahr an Silvester wollen wir an die schönen Momente zurückdenken, die in irgendeiner Form mit Jan zu tun hatten – und nicht selten mit seinen Fans, mit euch! Es war eine Freude, so viele von euch bei den verschiedensten Gelegenheiten getroffen zu haben! Auf dass es 2017 erneut viele schöne Konzerte, Drehs oder Fernsehshows gibt! Kommt gut ins neue Jahr!!   😀


Ein Klick auf die Bilder vergrößert sie!

 


Hinterlasse einen Kommentar

Mit Leidenschaft in Dresden unterwegs – ein ganz besonderes Fanprojekt

burny6Am 15. Juli 2016 habe ich in der Jungen Garde in Dresden nicht nur ein einmaliges RADIO DORIA Konzert mit Special Guest Anna Loos erleben dürfen, ich habe auch von einem ganz besonderen Fanprojekt erfahren und möchte Euch dessen Geschichte hier gerne erzählen und ans Herz legen.

Andrea ist ein Fan der Volleyball Damen des DSC Dresden. Darum hat sie sich mit dem Maskottchen „Burny“ auf eine Kultur-Reise durch Dresden begeben. Ihre Mission: Den DSC auf sympathische Weise in die Herzen der Dresdener zu tragen. Die zahlreichen besonderen Begegnungen mit prominenten Persönlichkeiten an Dresdens Kulturstätten sollten mit Selfie dokumentiert werden. Für dieses Projekt setzte sie sich folgende Ziele:

Alle Wege werden per Fahrrad zurückgelegt; zu allen Veranstaltungen wird, soweit erforderlich, eine ordentliche Eintrittskarte erworben; auf die Fotos kommt nur Burny mit seinen spontanen Bekanntschaften.

Die Erlebnisse dieser außergewöhnlichen Reise hat Andrea in einem 60seitigen Fotobuch festgehalten und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen:

Gut 600km haben Andrea und Burny dabei auf dem Fahrrad zurückgelegt. Unzählige Stars haben sich spontan zum Selfie mit Burny bereit erklärt. Die Fußballer von Dynamo Dresden, Hugo Egon Balder in der Comödie, Anna Netrebko und Piotr Beczala in der Semper Oper, Gregor Gysi und Friedrich Schorlemmer im Schloss Wackerbarth, Sky du Mont im Cosel Palais, Herbert Grönemeyer im Dynamo Stadion, Wolfgang Stumph in einem Dresdener Baumarkt, Kurt Krömer im Alten Schlachthof, Bürger Lars Dietrich im Boulevardtheater, Kurt Biedenkopf, Florian Henckel von Donnersmarck am Set zu seinem Film „Werk ohne Autor“ u.v.m.

Selbstverständlich hat auch Jan keine Sekunde gezögert, um mit Burny ein Foto zu schießen.

Andrea, es war toll, Dich und Dein Projekt kennen zu lernen! Respekt für das, was Du erreicht hast. Liebe Grüße an Burny. Danke für die schönen Bilder!


2 Kommentare

Premiere Tatort ‚Feierstunde‘ – online Verkauf exklusiv für euch Fans schon heute!

Das Cineplex Münster hat einen Weg gefunden, alle technischen Hürden zu meistern und den VVK des Open Air Kinos online zu stellen. Morgen Abend wird der Link beim Cineplex öffentlich gemacht, aber wir von der Fanseite standen seit Tagen mit dem Kino in Kontakt und haben ihn schon ganz exklusiv für euch bekommen!
Also, noch sind Plätze in der großen Vorstellung am Samstag frei! Lasst es euch nicht entgehen, mit fast allen Darstellern zusammen zu feiern!! 😀 😀

KLICKT HIER FÜR EURE ONLINE-PREMIEREN-TICKETS

CineplexHerzlichen Dank an das Cineplex Münster für diese tolle Aktion!!


6 Kommentare

Jan Josef Liefers zu Gast bei „Maischberger“

Maischberger (4)Am 24.2. war Jan Josef Liefers in der Talk-Sendung MAISCHBERGER zu Gast. Thema der Sendung:

„Hass auf Flüchtlinge, Regierung zerstritten: Spaltet Merkel das Land?“


Die weiteren Gäste:

Armin Laschet, CDU (NRW-Landesvorsitzender)
Peter Ramsauer, CSU (ehem. Verkehrsminister)
Natascha Kohnen, SPD (Generalsekretärin Bayern)
Hans-Hermann Tiedje (Journalist und Politikberater)
René Jahn (Ehem. Pegida-Organisator)

Wie zu erwarten war, ging es in der Runde hoch her. Die Meinungen klafften auseinander, bei den Gästen der Talkshow wie auch in der Nachlese der Presse am folgenden Tag. Hier haben wir einige Zeitungsartikel und Kommentare gesammelt:


Hinterlasse einen Kommentar

Facebookumfrage zum Tatort Münster – viele Antworten und ein überraschendes Ergebnis :D

Crossover Stuttgart

Fanart der Facebookumfrage. Ein Klick auf das Bild vergrößert es.

Wir haben kürzlich auf Facebook eine Umfrage gestartet, die auf unserem Fanseitenaccount, bei Jan an der Pinnwand und auf der Tatort Münster-Facebookseite geteilt wurde. Dabei sind die interessantesten Antworten herausgekommen…

Hier die Hintergründe:

Noch in diesem Jahr steht der 1000. Tatort an und man weiß jetzt schon, dass es ein Crossover mit den Kommissaren Lindholm und Borowski sein wird.

Wir von der Fanseite wollten von den Usern wissen, ob sie sich etwas Ähnliches auch mit Münster vorstellen könnten – und wenn ja, mit welchem Team?
Und vor allem: dann rein im Münster-Stil, oder auch mal etwas straffer, dramatischer? Weniger Kalauer, aber mehr Intensität? Denn unserer Meinung nach würden die Schauspieler das problemlos umsetzen können und ein wirklich gutes Drehbuch könnte trotzdem die typische Dynamik zwischen Boerne und Thiel aufrechterhalten.

Innerhalb kürzester Zeit trudelten hunderte Antworten ein.
Die meisten User haben ganz klar die Teams benannt, die sie gern in einem Crossover sehen würden, einige haben sich lediglich darauf beschränkt, zu betonen, wen sie keinesfalls mit Münster zusammen auf dem Bildschirm erleben wollen. Weitere zehn Personen waren der Meinung, Crossover gelingen grundsätzlich nicht bzw. würden das Niveau von Münster nur nach unten ziehen.
Insgesamt hielt sich der Wunsch nach reinem Münster-Stil und gern auch mal etwas spannender und dramatischer in etwa die Waage.

Nach ca. zwei Tagen erreichten uns kaum noch neue Meldungen und wir haben alle Kommentare inklusive weiterer Antworten darunter ausgewertet und gezählt.

  • 630 eindeutige Aussagen ließen sich letztendlich verwerten
  • Forderungen wie “Egal welches Team, nur nicht der Irre aus Hamburg” wurden ignoriert
  • Wilsberg als ZDF-Produktion steht mit Absicht außen vor
  • ebenso haben wir die Sonderwünsche wie Soko-Teams, Tatortreiniger, Mord mit Aussicht, Monk u.ä. herausgenommen und unter ‘nicht-Tatorte’ einsortiert
  • Alle anderen genannten Teams sind im Diagramm mit aufgelistet (auch nicht mehr existente Teams haben wir in der Liste gelassen, Tatort ist Tatort. 😉


Hier nun das Ergebnis:

Diagramm Crossover

Meistgewünschtes Tatort-Crossover ist also eindeutig und mit Riesenabstand Team Münster zusammen mit Team Köln. An zweiter Stelle sind (für uns recht überraschend) die Wiener gelandet, dicht gefolgt von Dortmund.
Das war echt ein Spaß! Wir freuen uns über die rege Teilnahme! 🙂

Hier noch der Vollständigkeit halber die Links zur:

 

Originale: WDR / Fanart von uns. Ein Klick auf das Bild vergrößert es.

Originale: WDR / Fanart von uns. Ein Klick auf das Bild vergrößert es.

 

 

Originale: WDR / Fanart von uns. Ein Klick auf das Bild vergrößert es.

Originale: WDR / Fanart von uns. Ein Klick auf das Bild vergrößert es.