Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite


Hinterlasse einen Kommentar

Radio Doria in der Stiftsruine

Die Stiftsruine in Bad Hersfeld ist eine wunderbare Location. Kein Wunder, dass die Nachfrage beim Start des Vorverkaufs so groß war, dass innerhalb eines Tages alle Karten für das geplante Radio Doria-Konzert vergriffen waren. Die Konsequenz daraus: es gab ein Zusatzkonzert, das innerhalb von 104 Minuten ausverkauft war. Unfassbar!

Die Band hat die Erwartungen des Publikums nicht enttäuscht. Es folgten zwei traumhafte Konzertabende bei wunderbarem Wetter. Ein dickes Dankeschön an dieser Stelle an die Jungs dafür, dass wir gemeinsam eine Aktion für den guten Zweck angehenund ein tolles Foto zum Versteigern schießen konnten. :)


6 Kommentare

Radio Doria im Erholungshaus Leverkusen 14./15.11.2015

Das Konzertwochenende in Leverkusen hatten sich Band und Besucher im Vorfeld sicherlich anders ausgemalt – doch nach den Terroranschlägen in Paris bekam das, was zwei frohe, unbeschwerte Abende werden sollten, eine ganz andere Dimension.
Liedtexte wie Unbeschreiblich und Zweifel, die grundsätzlich jeden fühlenden Menschen zum Nachdenken anregen, waren plötzlich aktueller denn je; und ein Jan Josef Liefers, den wir selten so mitgenommen gesehen haben, war mit den Ereignissen derart beschäftigt, dass er seine Gedanken und Gefühle dazu immer wieder in die Konzerte einfließen ließ.
Hat das den Abenden Abbruch getan? NEIN. Ganz im Gegenteil. Es waren berührende und trotzdem mitreißende Stunden mit vielen ehrlichen Worten, mit Anteilnahme und mit bewegenden Momenten, in denen Band und Publikum gemeinsam den Opfern der Anschläge gedachten.
Und trotz alldem kamen auch die Spielfreude und die Begeisterung nicht zu kurz – unser Respekt an die Band, besser hätte man den Spagat nicht meistern können!

War beim Konzert am Samstag das Highlight des Abends das Lied Wo bist du?, das Jan sehr liebevoll seiner im Publikum sitzenden Frau Anna Loos gewidmet hat, war es am Sonntagabend wiederum dieses Lied – und der Besuch eines ganz besonderen Gastes.
Wer unsere Berichte schon länger verfolgt, kennt Elisabeth, eine junge Frau mit Down-Syndrom, die ein begeisterter Fan von Radio Doria ist. Vor gut einem Jahr in Krefeld hatte Jan sie zu ihrem Lieblingslied, das sie während der Show immer wieder vehement eingefordert hatte, zu sich auf die Bühne geholt und es spontan und außerplanmäßig extra für sie gesungen. Und als er nun am Sonntag realisierte, wer ihm dort vom Balkon aus zuwinkte, war uns schon klar, was am Ende des Konzertes passieren würde.
Elisabeth hatte zu den letzten Liedern die Empore verlassen und war nach unten gekommen. Natürlich hat Jan sie zu sich ans Mikrofon geholt und ein weiteres Mal mit ihr und für sie Wo bist du? gesungen. Und wem in dem Moment Elisabeths pure Lebensfreude und Begeisterung kein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben, dem ist unserer Meinung nach nicht mehr zu helfen.
Was für ein zauberhafter Abschluss zweier nachdenklicher, trauriger und gleichzeitig wunderbarer Konzerte.

Dafür dass wir das Konzert mit der Kamera begleiten durften, möchten wir an dieser Stelle noch ein ganz herzliches Dankeschön an das Erholungshaus richten. Das gilt insbesondere auch für die wirklich sehr netten und freundlichen Mitarbeiter abends vor Ort. Es war einfach schön, in Leverkusen zu Gast zu sein!


Hinterlasse einen Kommentar

Pressefototermin Tatort Münster „Ein Fuß kommt selten allein“ (AT: ‚Fußpilz‘)

Einen tollen Pressefototermin organisierte das Team von Planpunkt und der WDR am und im Erbdrostenhof in Münster. Jan, ChrisTine Urspruch und Mechthild Großmann stellten sich bestens gelaunt den vielen Fotografen. Danke dafür! :D

 

 


6 Kommentare

Preview Tatort Münster „Schwanensee“

Natürlich darf man sich eine Kinopremiere vom neuesten Tatort im Cineplex Münster nicht entgehen lassen. Hier ein paar Eindrücke des tollen Abends!!


2 Kommentare

Golfen für den guten Zweck …

_DSC0589Bei bestem Wetter fand heute in Greven der 3. Münsteraner Krimi-Cup statt. Auch Anna und Jan haben den Golfschläger für die gute Sache geschwungen.

Es war einfach schön, mit welcher Begeisterung sich sowohl die Spieler als auch die Organisatoren präsentierten. Die Stimmung war so herzlich und offen, dass jeder sich gleich wohlfühlen musste.

Der Erlös der Veranstaltung geht an die NCL-Stiftung, für die sich Jan schon seit Jahren stark macht. Die NCL-Stiftung unterstützt die Erforschung der tückischen und tödlichen Kinderdemenz, für die es immer noch kein Heilmittel gibt. Nähere Infos dazu findet Ihr hier.

Wir haben den engagierten Golfern beim Spiel ein wenig über die Schulter geschaut und sagen an dieser Stelle herzlichen Dank dafür, dass wir das gesamte Geschehen hautnah mitverfolgen durften. Das war echt klasse!!!

  • Fotos vom get-together, Turnier und Galaabend findet ihr auf der Homepage des Krimi-Cups unter ‚Impressionen‘
  • Einen weiteren Artikel zum Turnier findet ihr auf Golfmotion.com


Hinterlasse einen Kommentar

Plakatcountdown zum Deutschen Filmpreis 2015

Wie schon im letzten Jahr haben wir vom Autorenteam den Countdown zum Deutschen Filmpreis wieder auf unsere ganz spezielle Art und Weise zelebriert – und zwar mit Filmplakaten, die die Welt nicht braucht. Damit die Bilder auf Facebook nicht nach und nach im Nirwana untergehen, haben wir sie ein weiteres Mal zu einer Galerie zusammengestellt, die nun hier im Blog ihren Platz finden soll.

Wer die große Preisverleihung noch nicht gesehen hat, hat einiges verpasst. Es gibt leider kaum Material im Internet, aber einen Miniatur-Einspieler haben wir hier für euch:

Noch einmal zur Sicherheit:
Wir wollen hier niemanden ärgern oder gar beleidigen, wir haben keinerlei Rechte an den Bildern und verdienen natürlich keinen Cent mit den Fotomontagen. Vielen Dank.


Hinterlasse einen Kommentar

Tolle Fotos – eine Galerie exklusiv für euch Fanseitenuser! :D

Kürzlich gab es im alverde-Magazin der DM-Kette ein launiges Interview mit Jan Josef Liefers, im Zuge dessen ein sehr gelungenes, lustiges Video und vor allem ein paar tolle Fotos entstanden sind.

David Maupilé, der Fotograf der Bildserie, hat netterweise mit der Bildredaktion von alverde Rücksprache gehalten und uns einige dieser Aufnahmen für die Fanseite zur Verfügung gestellt. David, ganz ganz herzlichen Dank für deine Mühe! Wir freuen uns wirklich sehr, diese Fotos zeigen zu dürfen!!

Die Homepage von David mit weiteren genialen Bildern findet ihr hier: www.davidmaupile.com

Zur Einstimmung nun noch einmal das fröhliche Video von alverde:

Und hier die tollen Bilder von David:


Hinterlasse einen Kommentar

Weltpremiere von Mara und der Feuerbringer

Tommy Krappweis hatte eingeladen und wir haben uns nicht lange bitten lassen – zusammen mit hunderten kostümierten Fans haben wir eine begeisternde, emotionale Premiere von Mara und der Feuerbringer im Cinedom in Köln gefeiert.

Alle Hauptdarsteller waren anwesend und haben sich viel Zeit für Fotos und Autogramme genommen. Schaut euch unsere Bilder und auch ein paar Videos des wunderbaren Abends an:

Hier ein schöner Bericht von RTL West:

 


Hinterlasse einen Kommentar

Wie überbrückt man die Zeit am besten? Mit schönen Bildern!

Der anrollenden Werbung für Mara und der Feuerbringer zum Trotz, obwohl Honig im Kopf weiterhin in den Kinos zu sehen ist und Da muss Mann durch bald startet, Ende Januar die Dreharbeiten zu Elisabeth Herrmanns Die 7. Stunde beginnen werden und es im Anschluss gleich mit dem Tatort (AT) Schwanensee weitergeht, haben wir eigentlich gar nicht so viel zu berichten im Moment. ;o)

Aber irgendetwas Schönes finden wir doch immer, also haben wir ein paar tolle Konzertfotos für euch ausgegraben. Die Bilder stammen vom Radio Doria-Auftritt beim Würzburger Hafensommer im Juli letzten Jahres.
Gerald Langer hat uns diese tollen Aufnahmen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!!

Geralds fantastische Galerie mit knapp 200(!) Fotos findet ihr auf flickr.
Außerdem hat er eine eigene Homepage mit vielen Konzertfotos und Berichten: www.music-on-net.com.

Und wer Jan und die Band selber einmal live sehen möchte, hat bald die Gelegenheit dazu: am Samstag den 24. Januar tritt Radio Doria in Döbeln im Staupitzbad auf. Es gibt noch ein paar Tickets! :D


6 Kommentare

Das Jahr 2014 – was war los bei Jan Josef Liefers und der Fanseite?

Wir haben über die Feiertage das Liefers-Jahr Revue passieren lassen. Da ist eine Menge bei Jan passiert und mit der Fanseite waren wir bei vielen schönen Momenten mittendrin statt nur dabei. Seht selbst …

[Hinweis: Ein Klick auf das Bild vergrößert es und Ihr könnt dann durch die Galerie „zappen“ …]

 

Wir wünschen Euch allen einen guten Start ins neue Jahr! Mal sehen, was es uns zu bieten hat. Wir werden auf jeden Fall darüber berichten. Schaut mal wieder bei uns vorbei, wir würden uns freuen. Bis bald! Euer Fanseiten-Team