Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

janjosefliefers-fanseite.com goes TV

5 Kommentare

Stellt Euch vor, Ihr seid im Fernsehen zu sehen gewesen und keiner hat Euch Bescheid gesagt. Umso größer ist die Überraschung, wenn man dann darauf angesprochen wird. So haben wir vom Autorenteam uns gefühlt, als wir aus gut unterrichteter Quelle erfuhren, dass unsere Fanseite Mitte 2013 doch tatsächlich ihren ersten TV-Auftritt hatte.

Seht selbst:

Zugegeben, es war nicht zur Primetime und nicht auf einem der Hauptsender. Der lokale Sender münchen.tv brachte in der Sendung „Szene München“ am 6. September 2013 einen gut drei Minuten langen Bericht über unsere Fanseite. Darin nimmt die Bunte.de Redakteurin Luise Wackerl Design und Inhalt der Homepage unter die Lupe. Ihr Fazit ist positiv und manifestiert sich in 2 von 3 möglichen Sternen.

2014-02-11 Bericht über die HP bei münchen tvDas von ihr benannte Verbesserungspotenzial haben wir längst selbst erkannt und die Verknüpfungen zu den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Tumblr und Instagram) optimiert. Zudem haben wir die Seite insgesamt übersichtlicher gestaltet und aktualisieren sie ständig.

Wir freuen uns riesig, dass wir mit der Seite Aufmerksamkeit erregen konnten und ein bisschen stolz sind wir auch. Es steckt schließlich eine Menge Arbeit und Herzblut darin.

Kommentar Jan zu münchen tv BerichtJan schickte uns seinen Glückwunsch aus Kuba via Twitter, das freut uns ebenfalls sehr.

 

Autor: Mara_Thoni

"Life begins at the end of your comfort zone."

5 Kommentare zu “janjosefliefers-fanseite.com goes TV

  1. Lieber Jan Josef Liefers,
    Ihr Auftritt bei Maischberger war für mich einer der wenigen Lichtstrahlen in dem monatelangen Chaos der rechten Maulhelden, hilfloser Politiker und Wichtigtuer wie Tiedtke. Es sind hauptsächlich die Künstler, die Schauspieler, Musiker und bildenden Künstler bei uns, die auf Seiten der Menschlichkeit stehen. Was sind das für Menschen, gegen die Sie anargumentieren, deren Horizont auf der Habenseite ihres Kontos, im weiten Bereich ihrer egoistischen Interessen und Ansprüche und weit vor der Hilfsbedürftigkeit von furchtbar vom Schicksal gebeutelter Mitmenschen endet. Mich macht das krank, dass Regierungen, auch die deutsche, statt Mut und Zuversicht zu produzieren, desinteressiert an den Menschen sich nur um ihre Wahlchancen sorgen und permanent für die Ärmsten schräge Kostenrechnungen aufmachen, während sie die Reichen, die Auto- und Rüstungsindustrie, bevorzugen. Und immer mehr europäisches Volk vergisst die Zeiten der eigenen Not und pfeift auf die Rettung von Menschenleben zugunsten der Sicherung der eigenen Lebensart auf hohem Niveau. Noch nie in meinem inzwischen langen Leben war ich für unsere Zukunft und unsere Gesellschaft so pessimistisch und deprimiert und schäme mich meiner politischen Führer, die sich durch die Bank als ideenlos und unwillig erweisen, ihren Eid zu erfüllen, vom deutschen Volk, also von den Menschen, Schaden abzuwenden. Von den europäischen Egomanen möchte ich gar nicht sprechen. Nur Menschen wie Sie, der Sie uneigennützig, mutig und charakterlich hochqualifiziert sich engagiert äußern, sind die Stimme der wahren Mehrheit in Deutschland. Ja, ich will nicht glauben, dass herzlose Apparatschiks wie de Maiziere, Herrmann, Scheuer, Seehofer – eigentlich die gesamte CSU-Spitze – die Mehrheit der deutschen Menschen repräsentieren. Was Sie alles machen, gefällt mir ohnehin, aber in der Rolle wie bei Maischberger habe ich Sie noch nicht kennengelernt – und war von Ihrer Art nur begeistert. Nach Talkshows gehe ich meistens aufgewühlt oder deprimiert ins Bett. Diesmal war ich sehr im Reinen mit mir: es gibt noch Stimmen im Land, die mein Empfinden und Denken artikulieren und gegen den offiziellen Mainstream kämpfen. Sie waren meine Stimme, Herr Liefers, und dafür danke ich Ihnen sehr. Mit der Bitte: bleiben Sie am Ball.
    Herzlichst
    Heinz Philippen

    • Guten Abend Heinz und danke für deinen Kommentar! Aber ganz wichtig: Jan Josef Liefers schreibt hier nicht selber, wie im Willkommenstext extra erwähnt. Bitte poste deinen Text auch bei ihm auf Facebook, da ist die Wahrscheinlichkeit, dass er ihn sieht, wesentlich höher als hier.

  2. es gibt für mich selten einen so guten schauspieler wie sie. doch: anna loos. l g silvia

  3. Hallo ZDF,

    wie habt Ihr eigentlich Jan Liefers dazu überredet,
    mit (das Team der Fanseite behält sich vor, unsachgemäße und beleidigende Ausdrücke wie in diesem Satz zu löschen) Sylvie Testud zu spielen!?
    Hab mir von dem vermeintlichen guten Krimi mehr versprochen.
    Werde aber gleich weiter zappen. So einen Schwachsinn schau ich mir nicht weiter an,
    wobei Jan Josef noch gut wegkommt, aber sowas muss ich mir bei Gott nicht antun!
    Grüße aus Dieburg,
    K.F. Winter.

    PS:Lieber Jan, bitte gute Filme machen! Bitte keinen Schwachsinn mehr!
    Liebe Grüße, Charly aus Dieburg.

    • Wie überall auf dieser Seite betont, wir sind nicht Jan Josef Liefers – und nun sicher nicht das ZDF. Ihr gesamter Kommentar ist dementsprechend schlicht und ergreifend fehl am Platz.
      Weiterhin halten Sie sich in Ihren Äußerungen bitte an die Netiquette, ansonsten sehen wir uns gezwungen, Ihre Texte zu löschen.
      Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s