Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

Tatort Münster – Details und Kuriositäten für Freaks

64 Kommentare

Diese Seite soll sich – wie man dem Titel unschwer entnehmen kann – Details zum Tatort Münster widmen, die Otto Normalzuschauer wohl nicht für fünf Pfennig interessieren, aber die einem echten Fan auffallen/Spaß machen könnten. Wir haben im Autorenforum der JJL-Fanseite vor einer ganzen Weile mal angefangen zu sammeln und inzwischen schon einige tolle Tipps bekommen, aber die Liste ist sicher noch lange nicht vollständig. Also, wem noch etwas aufgefallen ist, bitte immer her damit! 🙂

Fehler, die eigentlich nicht hätten passieren dürfen:
dff-matteIn der Folge Feierstunde läuft Professor Götz in seiner Fantasie Amok und schießt Boerne nieder. Die krasse Szene dürften wohl die meisten Zuschauer mit einem Schrecken auf das Drama eingestimmt haben, das dann folgt… wer aber genau hingeschaut hat, sieht, dass Jan beim ersten Schuß über die Matte gestolpert ist, die seinen Sturz nach dem zweiten Volltreffer anbfangen soll.
Keks 2 Keks 1In Mord ist die beste Medizin nimmt Thiel einen Keks und beißt in die Schokoladenseite hinein. Der Keks schmeckt ihm nicht und unverbesserlich wie er ist, legt er ihn hinter dem Rücken von Frau Harriss zurück auf den Teller – nur dass jetzt die Schokoladenseite wie durch ein Wunder unberührt und stattdessen die helle Seite angeknabbert ist! 😀
Thiel trocken Thiel nassIn Das ewig Böse übergießt Boerne nicht nur Helena Stettenkamp mit einem Eimer voll Wasser, auch Thiel geht baden. Die Brühe läuft ihm aus den angeklebten Haaren, als Boerne ihn mit dem Taschentuch abtupft – drei Sekunden später aber in der gleichen Szene ist die Frisur wieder trocken und locker-fluffig. 😀
Leif Classen 2 Leif Classen 1In Der Hammer finden Boerne und Thiel die Fingerabdrücke von Leif Classen. Frau Klemm hält aber kurz darauf die Akte von Leif Claasen in der Hand… und so wie der Name im Film ausgesprochen wird, ist letzterer wohl der richtige. 😀
Tor offenTor zu zuIn der chinesischen Prinzessin brechen Thiel und Boerne in ein Lagerhaus ein. Sie müssen ein riesiges Tor aufhebeln, kriechen dann durch, hinter ihnen kracht es wieder auf den Boden. Aber auf dem Rückweg, als sie vor den schießwütigen Triaden fliehen, steht das Tor kniehoch offen und sie können einfach durchrutschen. Wie kommt’s?
Schnaps 2Schnaps 1Nachdem Kalmund Brozs ihn in Mörderspiele mit der Schrotflinte übers Feld gejagt hat, braucht Boerne dringend einen Schnaps. Erstaunlicherweise hat die Flasche während der Szene in der Rechtsmedizin erst ein Etikett und dann plötzlich nicht mehr.
Darauf einen Düjardäng. *lol*
Kriminaloberkommissarneuer DienstausweisThiel wird in Der dunkle Fleck als Kriminalhauptkommissar eingeführt und auch durch die Folgen weiterhin so bezeichnet. In Das zweite Gesicht aber steht auf seinem Dienstausweis „Kriminaloberkommissar“, ein niedrigerer Dienstgrad. Kleine, zwischenzeitliche Degradierung, von der wir nichts wissen? 😀 (Weiterhin fragt man sich, warum er in der ersten Folge einen flotten Scheckkartenausweis zücken durfte, und später dann aber immer Mal einen abgegriffenen Papierausweis bekommen hat. *lol*)
Wo(h)lbeckDie Episode Das Wunder von Wolbeck wird kurz vor der Ausstrahlung mit einem Rechtschreibfehler angekündigt. (War es am Ende die gleiche Person, die uns ein paar Jahre zuvor Boerne mit ö verkaufen wollte? :o)
BörneIn Der Fluch der Mumie ist tatsächlich der Name des Professors mit ö geschrieben! Peinlicher Supergau, anders kann man es nicht bezeichnen.
Professor BörnerNun, was die ARD kann, kann der NDR auch – in der für hörgeschädigte Zuschauer untertitelten Version der NDR Talkshow wurde Jans Geschichte über die Verleihung eines Wissenschaftspreises an sein Tatort Münster Alter Ego Professor Boerne mal kurzerhand der Börner des Abends. 😀
Schwanensee Fehler 2014-2016In Schwanensee, gedreht und gesendet im Jahre 2015, listet der autistische Steuerfahnder Kullmann die Ausgaben des Verdächtigen von 2014 bis 2016 auf. Wie macht er das? Hellseherei? 😉 (Laut Tatortfundus sollte erst eine andere Folge gedreht werden. „Schmerz lass nach“ a.k.a. „Tod einer Domina“ wird allerdings weiter und weiter nach hinten geschoben und musste nun auch noch dem Tatort mit dem unsäglichen AT „Fußpilz“ weichen. Vielleicht ist das der Grund für diesen Zahlenfehler?)
sag nichts TechnikerIn Sag‘ nichts ist ein Mitarbeiter des Filmteams in einer Szene. Er duckt sich zwar, aber das nutzt nichts, er ist voll im Bild 😀
Prinzessin KlebestreifenIn Die chinesische Prinzessin ist deutlich die Markierung zu sehen, auf der Boerne sich zum Affen seinen Kotau machen soll 😉
Absperrung Ruhe SanftIn Ruhe sanft entführt Thiel Boerne zu einer Motorradtour durchs schöne Münsterland. Bei dieser Fahrt ist deutlich ein Mitarbeiter des Filmteams zu sehen, der für die Dreharbeiten eine Seitenstraße absperrt. Außerdem stehen zwei Anwohner gaffend vor der Haustür. 😀
GrabsteinBoernes Vater heißt August in Der dunkle Fleck und Heinz Friedrich in Eine Leiche zuviel (zu sehen auf dem Grabstein)
Grabstein 2Fünf Folgen später (in Ruhe sanft) ist Boernes Mutter offensichtlich auch verstorben und der Grabstein sieht völlig anders aus. Das Grab liegt auch an einer anderen Stelle (der ganze Friedhof ist ein anderer. Aber Kontinuität wird generell überbewertet. *seufz*)
FührerscheinThiel hat drei Geburtstage: 6. Dezember (auf dem Führerschein in Der Frauenflüsterer), im Frühling/Sommer (er läuft kurzärmelig herum in der ganzen Folge)  in Das ewig Böse und im Herbst in Die chinesische Prinzessin
tschetschenen (4)tschetschenen (3)tschetschenen (2)tschetschenen (1)Am Ende der Verfolgungsjagd der beiden jungen Tschetschenen in Der dunkle Fleck kommt es zu einigen signifikanten Fehlern im Schnitt. Unsere vier Screenshots sind in der originalen Reihenfolge gepostet, wie sie im Tatort vorkommen. Man beachte die Abstände zwischen den Wagen und die Position des abgestürzten Blaulichts.
Telefon (4)Telefon (3)Telefon (2)Telefon (1)In Zwischen den Ohren nimmt Boerne sein Festnetztelefon, wählt und im nächsten Schnitt sieht man das große Display des Mobiltelefons. Wenn er es dann ans Ohr nimmt, sieht man das Festnetztelefon friedlich auf der Ladestation liegen.
Rauchen 2 Rauchen 1In Erkläre Chimäre stehen Boerne und Dr. Jehle mutterseelenallein vorm Krankenhauseingang, man beachte die Parkbänke mit dem Mülleimer in der Mitte. 15 Sekunden später findet sich dort aber plötzlich Frau Klemm, die offensichtlich schon länger dort raucht und sich die Seele aus dem Leib hustet. Wie ist sie hingekommen? Hat sie das Beamen erfunden? 😀
Thiels Mutter ist gestorben in Der dunkle Fleck und wieder lebendig in Sag‘ nichts (er sagt: „Meine Mutter macht hervorragenden Gurkensalat…“ macht -> Gegenwart)
Obwohl er sie sonst in allen Folgen konsequent mit Sie anredet, duzt Thiel Nadeshda in einem Telefonat in Sag nichts. (ca. Minute 35)
Geografie-Fehler in Herrenabend: Als die Rede auf die dubiose Firma „Bulgaria Harvest“ kommt, heißt es, sie befände sich in „Nordbulgarien, an der Grenze zu Moldawien“. Tatsächlich grenzen beide Länder nicht aneinander, vielmehr liegt dazwischen Rumänien.
Thiels und Boernes Wohnungen in Summ summ summ sind durch ein Treppenhaus getrennt. Trotzdem schaffen es die Spinnen, von Boernes Küche durch einen Durchbruch in die Wohnung Thiels zu gelangen. *headdesk*
Professor Reiser berichtet in der gleichen Folge enthusiastisch von einem „Paar der letzten Exemplare von Phoneutria insidiosa“. Woher will er das wissen, sitzen die Viecher doch die ganze Zeit in Boernes Koffer?
In Die chinesische Prinzessin kettet Thiel den Verdächtigen mit Handschellen an die Kopfstütze seines Autos an. Aber die Kopfstütze kann man mit einem Handgriff entfernen…
In Mörderspiele berichtet Staatsanwältin Klemm, im Jahr des Mordes an Rohrbach, also 1958, habe sie gerade Zeitung lesen gelernt. In Mord ist die beste Medizin sagt sie, sie sei jetzt 59 Jahre alt. Macht nach Adam Riese Geburtsjahr 1956. Wow… mit zwei Jahren hat sie angefangen, Zeitung zu lesen? Unglaublich… *lol*
Amüsante/interessante Details:
Sämtliche Räumlichkeiten im Tatort wie auch deren Einrichtung darin (Möbel, Bilder, Musikinstrumente) haben in den Jahren so oft gewechselt, dass man da nicht alle Fehler nachhalten kann. Das wäre eine Lebensaufgabe. Aber zwei besonders auffällige Schoten möchten wir hier trotzdem zeigen:

Sicherungskasten (2) Sicherungskasten (1)Hinkebein startet mit einem heftigen Streit über Wagner auf nüchternen Magen – und Thiel stellt Boerne den Saft ab. Dieser Sicherungskasten wurde allerdings nur für diese Folge installiert, in allen anderen, die im gleichen Haus gedreht wurden, fehlt er (wie z.B. in Mord ist die beste Medizin)

Schreibtischstuhl 2 Schreibtischstuhl 1Das olivgrüne Ungetüm von Schreibtischstuhl, das Thiel von Folge 16 bis Folge 24 benutzt, gehört in Folge 14 (Wolfsstunde) noch dem Mörder und Vergewaltiger Sascha Kröger.
Naja. Der wird ihn ja die nächsten 25 Jahre nicht mehr brauchen, da konnte Thiel ihn ja ruhig nehmen. *lol*
fehlende Szene 1 fehlende Szene 2Unter den offiziellen Pressefotos zu Schwanensee gibt es zwei Bilder, deren Szene es nicht in den Tatort geschafft hat. Das ist eigentlich sehr selten… und uns hat interessiert, was genau denn da auf dem Boden des Schneidetisches gelandet ist. André Erkau, Regisseur dieser tollen Folge, gab uns netterweise folgende Erklärung dazu:
„In der ‚verschwundenen Szene‘ hing Boerne dem Gespräch mit dem Autisten Kullmann nach und philosophiert mit Thiel über Kullmann. Ein Moment der Boernes ‚weiche Seite + seine Freundschaft zu Kullmann mit leisem Humor vertieft hat‘, aber zugegebenermaßen nicht zwingend notwendig für den Verlauf der Handlung war. “
Schade, das hätten wir wirklich gern gesehen. 😀
dff-chin-prinzessin-filmfotodff-chin-prinzessin-zeitungKleines Detail für Insider: Boernes Foto in der Zeitung, das Götz in der Folge Feierstunde als Zielscheibe nutzt, stammt aus Die chinesische Prinzessin – dem zweiten (bzw. ersten 😉 ) Tatort Münster, bei dem Lars Jessen Regie geführt hat.
In Fangschuss sehen wir das normalerweise so brav in Boernes Büro stehende Skelett mal etwas anders… *bg* Wer auch immer Spaß damit hatte, es ist ein super Gag! Danke an Boernepedia fürs Finden! 😀
dff-weinflascheIn Feierstunde könnte man den Eindruck gewinnen, die Flasche Wein, die Dr. Akbay Silke Haller überreicht, sie leer. Sie ist sehr hell, keine Flüssigkeit schwappt darin… andererseits sehen die Bewegungen der Darsteller durchaus so aus, als habe sie Gewicht. Wir waren uns da uneinig – also haben wir nachgefragt. Hier die sympathische Antwort der Schauspielerin Nagmeh Alaei, die die junge Ärztin spielt:
[…] Ich bin auch ein Fan solcher Details und achte in meinem Beruf, sei es auf der Bühne oder vor der Kamera, immer gerne auf Anschluss, Requisiten etc.. Aufgrund dessen und natürlich weil wir eine tolle Innenrequistiteurin im Team hatten, kann ich mit Sicherheit sagen dass es eine Original „volle“ Weinflasche war. Ich weiß noch das es am Set hieß: „Uhhh, ein richtig edler Tropfen.“ […] Schade eigentlich, ich wäre gerne auf eurer Kuriositäten-Liste gelandet aber das wäre nicht wahrheitsgemäß  😉 😉
Achso vielleicht schaff ich es mit diesem Detail: ich lebe noch… Muhaaahaaaa.
Alles liebe und Grüße us Kölle, Nagmeh
Nagmeh, mit solch einer lustigen Antwort landet man auf jeden Fall bei uns! Danke für die Aufklärung und danke für den tollen Tatort!!  😀
feierstunde-krawatten-failKleine Anekdote vom Feierstunde-Dreh:
Unsere Schützlinge Paul und Emma durften mit in die Umkleide, als Jan die mit Blutbeuteln und miniatur-Sprengladungen versehene Weste angelegt wurde, die dann später bei den Pumpgun-Schüssen so eindrucksvoll explodieren sollte. Nachdem Jan fertig präpariert war für diese Szene, kam Paul wie vom Katapult geschleudert aus der Umkleide geflogen und erzählte total aufgeregt: „Die haben ihm die Krawatte mit einer Heftzwecke in die Brust gesteckt!!“ (Jaa, in die Brust *bg* ;o) Jau. Hat nix genutzt, sollte man meinen. Volltreffer. ^^
dff-speisekarteKleine Anekdote vom Feierstunde-Dreh:
Man hatte sich tatsächlich die Mühe gemacht, den Schaukasten vor dem Restaurant zum Dreh angemessen zu bestücken. Herrlich auf jeden Fall: das Münsteraner Rathaus Pils. Noch besser aber die Schreibweise der verschiedenen Speisen. Vor allem die Hähnchenpruststreifen sind zum… ähm… prusten. *bg*
Euterfisch (2)Euterfisch (1)Ein amüsantes Detail, das sich nicht allein auf den Tatort bezieht, finden wir in Zwischen den Ohren. Boerne kritzelt in seiner Rede herum und oben in der Ecke sehen wir einen Fisch (mit Euter? xD ). Den gleichen Fisch hat Jan kürzlich auf einen Teller gezeichnet, der für einen wohltätigen Zweck versteigert wurde. Prima, vielen Dank fürs Zutragen! Das wäre uns nicht aufgefallen. 😀
RheingoldwegIn Der Fluch der Mumie hält der entlassene Sträfling Briefe von Alberich in der Hand – und wir sehen, sie wohnt im Rheingoldweg. Schönes Detail!! 😀 😀
In Mörderspiele und in Das Wunder von Wolbeck hat Thiel nicht „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ als Handymelodie
In Mord ist die beste Medizin werden eine Praxis Dr. Bausch und Praxis Dr. Roth erwähnt -> klar bezogen auf den Schauspieler Joe Bausch, der im Tatort Köln den Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth spielt
In Das ewig Böse gibt Thiel Boerne 1500 € und sagt: „Da. Zwei Monatsmieten.“ In Satisfaktion liest er vor, dass Baltus nur 290 € Miete für seine Riesenwohnung zahlt und brummt dann dazu, dass er bei Boerne für die Hälfte der Quadratmeter das Dreifache blechen muss. (290 x 3= 870 €. 120 € Aufschlag in einem Jahr? Da hat Boerne den Preis aber mal ordentlich angezogen *lol*)
Variante 2 Variante 1Es gibt zwei offizielle Versionen von Sag nichts:
Szene: Hörsaal, Boerne zeigt Thiel das Bild seines Mikroskops in Großaufnahme. Thiel fragt: „Ja und? Was ist das?“
Variante 1: Antwort Boerne „WC-Reiniger.“ Thiel: „Ahh ja.“
Variante 2: Antwort Boerne „Meeresbrise.“ Thiel: „Meeresbrise?“ Boerne: „Der frische Wind im WC.“ Thiel: „Ahh ja.“
Da der Satz viel länger ist, ist noch ein zusätzlicher Schnitt auf Thiel zu sehen, wie er da im Hörsaal sitzt. Aber beides sind eindeutig die Originalstimmen von Jan Josef Liefers und Axel Prahl. Warum auch immer nachsynchronisiert wurde… gab es die Werbung früher wirklich und sie hatten deshalb Ärger?
Teramfilm HöllenfahrtTeamfilm das zweite GesichtZu den Folgen Höllenfahrt und Das zweite Gesicht gibt es zwei grandiose Specials auf youtube – zwei Teamfilme mit Outtakes, fetziger Musik, genial gemacht. Unbedingt ansehen! 😀
Rolls 2 Rolls 1In Der dunkle Fleck fährt Boerne zwei (minimal aber eindeutig) unterschiedliche Autos. Normalerweise hat er einen dunkelblauen Jaguar ohne Chrom, nur bei der Verfolgungsjagd der beiden jungen Tschetschenen durch die Innenstadt, die in einem Beinahe-Unfall endet, hat der Wagen Chromverzierungen an Stoßstange und Kühlergrill. 😀
Musik Sag nichtsFür die Folge Sag nichts hat Jan Josef Liefers die Filmmusik komponiert
Musik Hinkebein Wo wir gerade bei Filmmusik sind, könnte man noch darauf hinweisen, dass ein Freund und Bandkollege von Axel Prahl die Filmmusik für insgesamt 5 Folgen geschrieben hat: Danny Dziuk
kloIn Satisfaktion wird mindestens zweimal (oder öfter?) eine Kloschüssel durchs Bild getragen
uteEine Leiche zuviel ist die einzige Folge, in der jemand vom Stamm-Team fehlt – Staatsanwältin Klemm wird vertreten von Ute Willing (bekannt aus der Sesamstraße)
TischlerlehreAls der Professor in Schwanensee das dritte Mal beinah von einer defekten Schranktür erschlagen wird, frotzelt Thiel, dass Boerne besser eine Tischlerlehre gemacht hätte… und spielt damit eindeutig auf die Tischlerlehre an, die Jan Josef Liefers am Staatstheater in Dresden absolvierte, bevor er auf die Schauspielschule ging.
Stagge 2 Stagge 1Doppelte Nachnamen gibt es im Tatort öfter, aber einen exakt gleichen Namen könnte man ja wohl eigentlich verhindern. Dennoch heißen die Tierarzthelferin in Der Frauenflüsterer und die ‚Stalkerin‘ von Roman König in Summ summ summ beide Christiane Stagge. Offensichtlich ein beliebter Name bei Cantz und Hinter, beide Folgen sind von ihnen.
Jan jung 2 Jan jung 1Auf dem Kinderfoto von Professor Boerne und seiner Schwester in Mord ist die beste Medizin ist tatsächlich Jan Josef Liefers zu sehen. Es ist das Bild, das auf dem Cover seines Buches Sountrack meiner Kindheit abgedruckt ist.
falscher Bart echter BartIn Satisfaktion trägt JJL einen angeklebten Bart; der Unterschied ist deutlich an dem (normalerweise leicht dreieckigen) Haarwuchs unter seiner Unterlippe und den (normalerweise größeren) bartfreien Stellen rechts und links davon zu sehen.
Folgenübergreifende Details (von denen es kaum welche gibt aufgrund der permanenten Gegenwart):
Boernes Schwester: 
wird das erste Mal in Eine Leiche zu viel erwähnt (…meine beneidenswerte soziale Kompetenz hat sich unter der Knute einer älteren Schwester entwickelt…), bekommt einen Vornamen (Hanne) und eine Tochter (Betty) in der Frauenflüsterer und in Mord ist die beste Medizin sogar einen Nachnamen (Schöninger), etwas Background und eine Stimme dazu
Das Techtelmechtel zwischen der Staatsanwältin und Herbert Thiel:
in Das zweite Gesicht haben sie was miteinander, in Summ summ summ, wenn Thiel und die Staatsanwältin Herbert verhören, wird es ein zweites Mal angedeutet (er siezt sie hektisch, als sie ihm auf die Pelle rücken, sie sagt: „Nu‘ reg dich mal wieder ab, Herbert“)
Der tote Priester:
in Tempelräuber stirbt der Regens des Priesterseminars und sein Tod wird in die chinesische Prinzessin von der Staatsanwältin nochmals erwähnt (…wir haben doch schon kulturelle Probleme, wenn ein katholischer Priester in einen Fall verwickelt ist…)
Alberichs Arbeit in der Opferambulanz:
Boerne erwähnt sie in Wolfsstunde und in Ein Fuß kommt selten allein hat Silke Haller für ihre Arbeit dort einen Orden erhalten
Mantel PreisschildThiels Mantel:
Der Hammer hat ihn verätzt und in Mord ist die beste Medizin baumelt tatsächlich ein Preisschild am neuen, gleichen Modell *lol* Genial! 😀
Cameo-Auftritte und Gaststars:
RothBallauf + SchenkDas Team vom Tatort Köln in Der doppelte Lott
Klaus J. Behrend, Dietmar Bär, Joe Bausch
Lars Kraume 2Lars Kraume 1Regisseur Lars Kraume
Wolfram Baermann in Sag‘ nichts
Polizeifotograf in Der Hammer
zanderFrank Zander
Bruno Vogler in Der Hammer
Roland KaiserRoland Kaiser
Roman König in Summ summ summ
Kalle PohlKalle Pohl
Angler-Hans in Zwischen den Ohren
Anna TatortAnna Loos
Doris Röttger in Der Frauenflüsterer
PilawaJörg Pilawa
Reporter in Wolfsstunde
SchaffrathEin „Star“ der ganz anderen Art ;o) gab sich in Der dunkle Fleck die Ehre:
Michaela Schaffrath
Freundin von Paul Fulton
Eigene Tatort-Karrieren nach einem Auftritt im Tatort Münster:
 brix2 brixWolfram Koch (Frankfurt)-> Heinz Kock aus Hinkebein
Faber faberJörg Hartmann ( Dortmund)-> Martin Pütz aus Spargelzeit
Mey MeyNina Kunzendorf (Frankfurt) -> Alexandra Kolb aus Höllenfahrt
Hans-Jochen Wagner (1) Hans-Jochen Wagner (2)Hans-Jochen Wagner (Freiburg) -> Professor Mittenzwey aus Das zweite Gesicht
Carow CarowMark Waschke (Berlin) -> Dr. Ralph Winkler aus Höllenfahrt
Schauspieler, die mehrfach im Tatort Münster aufgetreten sind:
Dimitri Bilov 2Dimitri Bilov -> JakDimitri Bilov 1ub Czarzyk in Spargelzeit und Gruber in Der Fluch der Mumie
Peter Clös 3Peter Clös 2Peter Clös 1Peter Clös -> Waniczek in Eine Leiche zu viel, Finanzbeamter Weismantel in Der Fluch der Mumie und Prof. Reiser in Summ summ summ
Martina 2Martina 1Martina Eitner-Acheampong -> Frau Kleinschmidt in Höllenfahrt und die Wirtin in Hinkebein
Paul 2Paul 1Paul Faßnacht -> Manni in Das zweite Gesicht und Dr. Bollinger in Hölllenfahrt
christian-maria-goebel-2Christian Maria Goebel -> Staatsanwalt Ambrosio in 3x schwarzer Kater und Paul Gebhard in Klappe zu, Affe tot christian-maria-goebel-1
Heidelbach (2) Heidelbach (1)Moritz Heidelbach -> Polizist in Hinkebein und Rezeptionist Stefan Urkel in Summ summ summ
Katja 2Katja 1Katja Heinrich -> Susanne Clemens in Zwischen den Ohren und Boernes Ärztin in Die chinesische Prinzessin
Thomas 2Thomas 1Thomas Meinhardt -> Dr. Müller-Arnke in Die chinesische Prinzessin und Prof. Thormann in Mord ist die beste Medizin
dff-frank-montenbruck-1dff-frank-montenbruck-2Frank Montenbruck -> Falschparker in Der dunkle Fleck und Eierwagenfahrer in Feierstunde
Wolfgang 2Wolfgang 1Wolfgang Packhäuser -> Helmut Zenker in 3x schwarzer Kater und Heinrich in Der Hammer
Jürgen 2Jürgen 1Jürgen Rißmann -> Gefängniswärter Reinhardt in Der Fluch der Mumie und Leiter der Notrufzentrale in Mord ist die beste Medizin
Gudrun 2Gudrun 1Gudrun Ritter -> Oma Kraft in Fakten, Fakten und Roswitha Brehm in Das zweite Gesicht
Rotter 2 Rotter 1Johannes Rotter -> Als Passant in Der dunkle Fleck und als Thomas Krien in Das Wunder von Wolbeck
wolfgang rueter 2wolfgang rueter (1)Wofgang Rüter -> Herr Obiak in Ruhe sanft und der Hotelbesitzer in Wolfsstunde
Tanja 2Tanja 1Tanja Schleiff -> Laura Schott in Mörderspiele und Katja Braun in Hinkebein
Maverick 2Maverick 1Maverick Quek -> Dr. Takashi in Ruhe sanft und Kulturattaché in Die chinesische Prinzessin
Pufendorf 2 Pufendorf 1Maximilian von Pufendorf -> Dr. Archibald King in 3x schwarzer Kater und Andreas Roth im kommenden Ein Fuß kommt selten allein
Steffen Will 2 Steffen Will 1Steffen Will -> Boernes Adjudant in Satisfaktion und Kellner im Golfhotel in Höllenfahrt

Autor: Baggi

Yesterday is history, tomorrow a mystery. But today is a gift, that's why it's called the 'present'. (Bil Keane)

64 Kommentare zu “Tatort Münster – Details und Kuriositäten für Freaks

  1. In der Folge „Satisfaktion“ bietet Thiel Boerne ein Bier an, dieser behauptet dass er kein Bier möge, nimmt es dann aber doch, während er sich in „Ruhe Sanft“ gerne an Thiels Bier bedient.

    Auch wechselt das Wohnhaus bzw. die Etage, ist in Folge „3 Mal schwarzer Kater“ deutlich zu sehen, dass Boerne und Thiel im 1. OG wohnen, ist es in „Ruhe Sanft“ das Erdgeschoss.

    • Huhuuu und Danke!
      Das mit dem Bier ist so eine Sache… Boerne verabscheut es, aber trinkt dann doch immer mal einen Schluck, wie du schon sagst, in ‚Ruhe sanft‘ wie in ‚Satisfaktion’… das lasse ich erst mal außen vor, denn ab und zu trinkt er halt, mehr oder weniger freiwillig.

      Was die Wohnungen angeht, gibt es mindestens fünf oder sechs verschiedene (vielleicht sogar noch mehr), fast so viele wie die Marken der verschiedenen Nobelkarossen, die Boerne fährt. Auch die lassen wir erst einmal außen vor, ich glaube, es interessiert niemanden, wenn ich schreibe: „In Folge 5, 7, 19 und 23 wohnte Boerne im ersten Stock und hatte eine weiße Eingangstür mit Glaseinsatz, in Folge 6 war die Tür braun, in Folge 3 war Teppich auf den Stufen…“ du siehst, das würde zu weit führen.
      Es gibt ein altes Video auf youtube, was sich dem widmet, vielleicht hast du Spaß daran: https://www.youtube.com/watch?v=3Og4FYKZ0OA

      • Ja, da hast du auch wieder recht. 🙂
        Bei den Autos dachte ich mir noch der Herr gönnt sich wohl des Öfteren mal etwas Neues, die Wohnungssituation hat mich aber dann doch ein bisschen stutzig gemacht. Aber spannend, was man alles so entdeckt wenn man genauer hinsieht, eure Liste ist wirklich super!

        Danke dir auch für den Tipp mit dem Video!

        • Hehe, bitte gerne! Wir haben auch Spaß an der Wühlerei, soviel steht fest.
          Wobei ich mich auch oft ärgere… so viele der oben genannten (peinlichen) Fehler wären leicht zu vermeiden gewesen.
          Und nicht nur Fehler… auch diese Sache mit dem Bier z.B., die du angesprochen hast. Das ist so widersprüchlich und das müsste nicht sein, wenn die Drehbuchautoren sich beim Recherchieren etwas Mühe gegeben hätten. Anderes Beispiel: in der ersten Folge schiebt Boerne regelrechte Panikattacken während eines Fernsehinterviews, in den nächsten Folgen dagegen wird er praktisch als mediengeil präsentiert. Oder: wie oft macht er in seiner Arbeitswut nicht davor halt, Thiel nachts um drei aus dem Bett zu klingeln und ihn mit seinen neuen Erkenntnissen zu bombardieren oder lässt sich kaum vom Tatort oder aus dem Revier wegjagen? In einer Folge wie Summ summ summ dagegen geht er trotz Leichenfundes erst mal in aller Ruhe im Supermarkt einen Großeinkauf zelebrieren und hat null Bock auf seine Arbeit.
          Das sind Sachen, die mir einfach nicht gefallen. Und es sind nicht mal nur die unterschiedlichen Autoren dran schuld, das können Leute wie Cantz und Hinter, ohne mit der Wimper zu zucken, wie es ihnen gerade gefällt. Wirklich ärgerlich. *seufz*

  2. Ich weiß nicht, ob euch das wirklich „hilft“, weil es wirklich nur eine Kleinigkeit ist.

    In der Folge „Ruhe sanft“ telefoniert Thiel ca. bei Minute 35:40 (je nach Aufzeichnung) mit Nadeshda und duzt sie anscheinend. In genau derselben Folge aber siezt er sie später wieder (ungefähr bei 1:18:50). Das finde ich schon ziemlich… wie sagt man? Dämlich.

  3. Ach quatsch, was sage ich denn! Das ist doch nicht „Ruhe sanft“. *facepalm*

    Ich meinte „Sag‘ nichts“. Sorry! Das ist jetzt wirklich peinlich.

    • Ich hatte mich auch schon gewundert! 😀 Die Szene kenne ich, das ist mir damals auch aufgefallen. Allerdings hätte ich nicht mehr dran gedacht. Kann man auf jeden Fall mit einbringen. 😀

  4. Ich schaue mir grade so „Fluch der Mumie“ an und bemerke auf einmal, dass am Anfang folgendes steht: „Jan Josef Liefers als Pfrof. Karl-Friedrich Börne“.
    Das. Kann. Doch. Nicht. Wahr. Sein. Wie kann man so blöd sein und den Namen von einem der Hauptcharaktere selber falsch schreiben?
    Aber na ja, ich dachte, ihr könnt es vielleicht wenigstens in eure Liste mit aufnehmen.

  5. Keine Ahnung, ob das hier wirklich relevant ist und mit Sicherheit seid ihr Euch dessen eh schon bewusst: Tobias Schenke, der in „Knockin‘ on Heaven’s Door“ den Jungen gespielt hat, der von den zwei Gangstern Henk und Abdul angefahren wird, spielt ebenfalls in einem Tatort Münster mit und zwar in „Der Fluch der Mumie“, mit der Rolle des Andreas Lechner, also dem Brieffreund (und später ja auch Obduktionsassistenten, soweit ich weiß) von Frau Haller.

    • Huhuu!
      Was Schauspieler aus dem Tatort angeht, mit denen Jan auch schon in anderen Filmen gespielt hat, gibt es sicherlich drei Dutzend und die kann ich hier nicht alle aufzählen. Um mal bei dem Darsteller von Andreas Lechner zu bleiben: der war nicht nur in dem von dir genannten Film dabei, sondern beispielsweise auch in „Der Untergang der Pamir“ und wer weiß, wo noch alles.
      Und das ist bei wirklich Unmengen von Darstellern der Fall, ganz ganz viele wiederholen sich in verschiedenen Produktionen im Laufe der Jahre.
      Deshalb konzentrieren wir uns nur auf die, die mehrfach im Tatort Münster dabei waren.
      Trotzdem vielen Dank für deine Meldung!

  6. Was ist das eigentlich für eine Melodie, die immer bei Boerne gespielt wird?

    • Es wäre mir bislang in keinem Tatort eine Melodie aufgefallen, „die immer bei Boerne gespielt wird“. Das müsstest du präzisieren bitte.

  7. Als Thiel in „Herrenabend“ in die Gerichtsmedizin kommt, sagt er „Professor Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne“. Hat Boerne nicht eigentlich nur einen Doktortitel? Oder habe ich was verpasst?

    • In der ersten Folge war er auch nur „Stellvertretender Leiter der Rechtsmedizin.“ Das hat man aber auch ruckzuck gegen den Chefplatz ausgetauscht.
      Ich sehe den zweiten Doktortitel nicht als Fehler. Boerne kriegt doch in jeder dritten Episode noch ein neues Talent oder eine neue Macke dazugeschrieben. Es ist der Figur durchaus zuzutrauen, dass er einen weiteren Titel erworben hat.

      • Aber in den darauffolgenden Episoden ist der zweite Titel doch anscheinend wieder weg? Jedenfalls in „Mord ist die beste Medizin“ stellt er sich selber mit nur einem Doktortitel vor…
        Na ja, ist auch nicht so wichtig. Ich war nur verwirrt und wollte mich vergewissern.

        • Ja, da sind sie sich etwas uneins. Aber das mit dem Doktor ist (im Vergleich zu drei verschiedenen Geburtstagen oder verschiedenen Vornamen der Eltern) durchaus vorstellbar und deshalb sehe ich es weiterhin nicht als Fehler und werde es auch dementsprechend nicht in diese Liste setzen.

    • Also in der persönlichen Anrede wird eigentlich nur der höchste Titel bzw. akademische Grad genannt und davon auch immer nur einer, hier also Prof. Boerne. Aber das weiß der Hauptkommissar vermutlich nicht. Ob Boerne tatsächlich einen zweiten akademischen Grad als Doktor durch Promotion erworben hat, wage ich zu bezweifeln (wenn dann bei seinem Abstecher in die Psychologie). Nicht ganz fernliegend wäre natürlich, dass irgendeine Fakultät ihm noch eine Ehrendoktorwürde verliehen hat (Dr. h.c.). Übrigens der Dr. ist kein Titel sondern ein akademischer Grad *Klugscheißmodus wieder aus* 🙂

  8. Hi 🙂

    Hab hierzu noch einen Beitrag: Moritz Heidelbach -> Polizist in Hinkebein und Rezeptionist Stefan Unkel in Summ summ summ

    Der Rezeptionist hieß Stefan Urkel (Boerne spricht den Namen bei 1:19:57 deutlich aus). Sicher in Anlehnung an den legendären Steve Urkel aus der Comedy-Serie „Alle unter einem Dach“ 🙂

    • Moin!
      Mag sein, dass das Urkel heißen soll. Ich habe damals Unkel verstanden, ich werde noch mal nachhören, wenn ich wieder daheim bin. Kann ich jetzt gerade nicht checken, im Urlaub. 😀
      Ob Cantz und Hinter sich damit auf Steve Urkel beziehen, sei dahingestellt. Möglich wäre es, wenn ich auch keinerlei Grund dazu sehe. Was sollte die Figur des jungen Mannes an der Rezeption mit Steve zu tun haben? Passt irgendwie nicht so ganz zusammen, oder?

  9. Hi 🙂

    Klar, seh ich ein.

    Aber welchen anderen Grund gäbe es denn den Rezeptionisten ausgerechnet Stefan Urkel zu nennen (wenn es stimmt, dass Boerne Urkel sagt)? Das kann sich doch eigentlich nur darauf beziehen? Wer hätte denn sonst so einen Namen? Ist ja auch nicht wirklich so wichtig, ich dachte nur es wäre interessant …

    • Stimmt, er sagt Urkel, nicht Unkel. Ich werde es verbessern im Text oben.
      Ja, keine Ahnung, ob Cantz und Hinter Steve damit meinten. Sie nutzen gern Namen von Bekannten und Ex-Frauen… mir wäre nie aufgefallen, dass sie amerikanische Fernsehsehrien durch den Kakao ziehen. Aber ich kenne da kaum welche und habe auch nie drauf geachtet. *schulterzuck*

  10. Hallo,
    habe zufällig entdeckt, dass die beiden Lieder „Egoist und Manfreds Song“ (Mannis Song) von Gerd Grabowski besser bekannt als G.G. Anderson komponiert wurden. Haben sie sich ja richtig Mühe gegeben. Ist wahrscheinlich total uninteressant und hat nichts in der Liste zu suchen. Kennt wahrscheinlich kein Mensch, egal. Wollte ich einfach mal los werden.

    Gruß anja

    • Das ist wirklich ein Ding! Tritt der Herr Kaiser denn damit auch auf, die Lieder sind doch sicher nicht nur für die Folge komponiert worden? Mensch, am 5.9. spielt der gute Mann 600 Meter Luftlinie von mir sein einziges Open Air Konzert in NRW. Aber ich werde es nicht hören, ich bin nicht daheim an dem Wochenende. (Zum Glück! *lol* 😀 😀 😀 )

      • Das Lied Egoist ist auf der CD „Roland Kaiser Live“ mit dabei. Es gab wohl etwas Ärger mit dem Song. Habe ich mal irgendwo gelesen. (Nur so am Rande ) 😉

        • Ja, an diesen „Ärger“ erinnere ich mich… das war ne Weile vor der Ausstrahlung.
          Sind wir jetzt böse, wenn wir da etwas Absicht unterstellen? So ein wenig ‚Aufmerksamkeit schüren‘ im Vorfeld? 😉

  11. „In der dunkle Fleck“: Das ist ein Jaguar S – Type

  12. So schön diese Szene auch war … den Schaltkasten im Treppenhaus von Boerne und Thiel aus „Hinkebein“ gibt es eigentlich gar nicht … in allen anderen Folgen fehlt er. 😀
    LG

    • Ja, das stimmt. Aber die Wohnungen wechseln so oft, und die jeweilige Einrichtung darin erst recht (Möbel, Bilder, Instrumente..), dass es eine Lebensaufgabe wäre, das nachzuhalten. Das Thema werden wir wohl weiterhin vernachlässigen.

  13. Tag zusammen,

    ich ziehe den Hut vor Euch, darauf zu achten, wie, was, wo oder wer sich ändert oder anders ist in Bezug zu …
    Ich mache sowas ähnliches mit den allgemeinen Filmen, was wahrscheinlich allgemein interessanter ist?
    Bei den verschiedenen Tatort’s ist dieses Unkorrekte Normalität. Jeder, auch ihr, würdet so nie arbeiten können
    selbst auch nie wollen. Nehme ich doch an. Auch wenn diese Menschen mehr verdienen, was egal ist, jeder
    sollte Qualität seiner Arbeit abliefern. Heutige energetische Ursache, wenig Liebe zum Beruf, keine Achtung,
    kein weiß ich was? Möchte dies anmerken, weil das doch häufiger geschieht und wohl leider ein Anreiz zum
    Sehen darstellt. 😉

    Auf was ich achte? Wenn unpassend zur Situation und der Zeit ein Ehepaar sich gestritten haben, Weihnachten,
    der eine zum anderen sagt: „Raus aus der Dunkelheit und es ist schwer den Lichtschalter zu finden“ (korrekt die
    Hauptwörter), dann habe ich das verstanden als Bezug zu der heutigen Zeit. Das Ehepaar will auch wieder
    zurück zu ihrem Anfang, den glücklichen Tagen. Sie wohnen in einer Gartenanlage und vor welchen Gebäude
    findet die Frau ihren Mann? Flughafen Tempelhof. Ich will nur aufzeigen, es gibt wohl auch in deutschen Filmen
    Dinge, die interessant sind und bewußt eingearbeitet wurden? So wie Produkte zum Werben, nur dieses ist
    für den Geist, Kopf. 🙂

    LG Peter

    Alles ist Energie, Schwingung und Resonanz. Möglichkeit die Wahl, die sie schon längst entschieden haben.

  14. In den ersten Folgen des Tatort Münsters wird Thiel als Hauptkommissar bezeichnet, in „Das zweite Gesicht“ zeigt er seinen Dienstausweis, auf dem er als Kriminaloberkommissar eingetragen ist. In späteren Folgen ist er wieder Hauptkommissar. Eine recht unlogische Reihenfolge, zumal der Dienstgrad des Kriminaloberkommissars unter dem des Hauptkommissars steht. Außerdem nennt Nadeshda ihn in „Erkläre Chimäre“ Oberhauptkommissar und das existiert meines Wissens nach gar nicht … Vielleicht könnt ihr damit ja was anfangen.

    • Danke für den Hinweis mit dem Dienstausweis. Die Folge gefällt mir nicht und ich habe sie nur einmal geschaut, das ist mir dementsprechend nicht aufgefallen, dass da ein falscher Dienstgrad angegeben ist.
      Was Erkläre Chimäre angeht, mag die seltsame Bezeichnung vielleicht auch auf den Blutalkoholspiegel zurückzuführen sein… das würde ich jetzt erst mal außen vor lassen.

  15. Hallo,

    habe noch eine kleine Ergänzung zu Danny Dziuk. Außer den beiden oben genannten Folgen, hat er noch zu drei weiteren die Musik geschrieben. Nämlich:

    -der doppelte Lott
    -Ruhe sanft
    -Krumme Hunde

    Nur der Vollständigkeit halber 🙂

    Gruß Anja

  16. Kleiner Hinweis zu der Folge „Der Hammer“:
    Als Thiel und Boerne nachts die Fingerabdrücke der Zeitung von Bruno Vogler vergleichen, gibt es nach einiger Zeit einen Treffer, zu einem sogenannten „Leif Classen“ (so steht es jedenfalls daneben). Knapp eine Minute später dagegen, sieht man in der nächsten Szene Frau Klemm durch dessen Akte blättern, in der er als „Leif Claasen“ eingetragen ist (sofern ich das richtig erkenne).
    Nanu?

  17. Hallo liebe Fanpage von JJL, bin via facebook auf euch gestoßen und habe die Liste der Fehler amüsiert durchgelesen 🙂 Ich glaube, dass ich die Liste um ein Fehlerchen erweitern könnte: In ,,Das Ewig Böse“ will sich ja die Helena Steppenkamp (oder so ähnlich) am Ende mit der Fußbrause in die Luft jagen und Prof. Boerne kommt von hinten mitsamt einem Eimer voll Wasser an sie herangeschlichen und wirft das Wasser quasie in Richtung Thiel, sodass er klitschnass wird. Zuerst sind auch seine Haare nass, ein paar Sekunden später aber offensichtlich getrocknet 🙂
    Liebe Grüße, Alexa

  18. Gilt es als Fehler, dass Boerne in Hinkebein nicht in einem Schlafsack schlafen will, weil er angeblich unter Platzangst leiden würde, aber Platzangst eigentlich das genaue Gegenteil ist? 😀
    Die Angst in engen Räumen wird als „Klaustrophobie“, also Raumangst bezeichnet. Sollte unter lieber Herr Professor das nicht wissen, besonders wenn er unter dieser Phobie leidet? Für diese Liste vielleicht nicht hilfreich, aber gesagt haben wollte ich es trotzdem mal.

    • Ein Filmfehler in dem Sinne ist es nicht, aber mächtig peinlich, was die Drehbuchautoren dem Professor da in den Mund gelegt haben… das finden wir auch. Ein Boerne müsste es besser wissen. Darüber haben sich damals bei der Erstausstrahlung so einige Zuschauer gewundert. 😉

  19. Hi Baggi. In der Sezierkammer von Börne und in seiner Wohnung gibt es einen schmalen Schrank aus Alu mit satinierten Glastüren von bulthaup. Wenn ihr diese mal nicht mehr braucht in der Requisite – lasst es mich bitte wissen 🙂

    • *lol* Da müssen wir dann alle auf den WDR einstürmen, wenn der Tatort Münster irgendwann eingestellt wird. Aber da die Kölner(?) in der gleichen Rechtsmedizin sezieren, stellt sich die Frage, ob der Schrank dort dann noch gebraucht wird… ich habe ihn gerade nicht vor Augen.

  20. Hi
    Hab ma ne Bitte.
    Könntest du mir die beiden Specials zu Höllenfahrt und Das zweite Gesicht verlinken ?
    Bitte

    Übrigens sehr schöne Idee. So ca. die Hälfte dieser Liste habe ich auch gesehen, bevor ich das hier alles gelesen habe, aber nicht alles ist mir aufgefallen. Werde aber beim nächsten Tatort Abend mal drauf achten.

    LG JJL weiblich

  21. Hallo,
    hab da mal ne Frage, und zwar wie heißt aus „Tatort Münster – Satifkation“ das Lied, welches gespielt wird, wenn Prof. Boerne gerade im Keller seine Erinnerungen aus der Kiste hochholt und sich dabei den Degen anlegt?

    Beginn bei 08:16:

    Viele Grüße

    • Hi Dommi!
      Also für mich klingt das jetzt erst mal wie die ganz normale Filmmusik, wie sie ja für jeden Tatort komponiert wird.
      Sollte das ein Stück sein, das man kennen müsste, muss ich leider passen. Ich kenne es nur aus dem Tatort.

  22. Hallo Baggi, diese Seite hier zeigt ja wirklich, dass sich so mancher Drehbuchautor oder Regisseur nicht unbedingt immer die größte Mühe macht, einen roten Faden durch die Tatort-Folgen zu ziehen. Nun ja, ich finde solche Fehler zwar wirklich immer sehr schade (weil sie so leicht vermeidbar wären), aber sonst hätten wir ja auch hier nix zum Grinsen, nicht wahr? Ich habe noch was gefunden, wo ich nicht unbedingt weiß, ob es ein klassischer Fehler ist, aber es ist zumindest eine große Ungereimtheit: In der Folge ,,der doppelte Lott“ sagt Boerne zu Frau Klemm, dass er sich nochmal selbst Blut abgenommen hat (ca. 15:00 Min). In der Folge ,,Mord ist die beste Medizin“ muss Ihm dann schließlich die gute Alberich Blut abnehmen, da er sein eigenes Blut nicht so gerne außerhalb seines Körpers sehen mag und er schafft es noch nicht mal, die Einstichnadel anzusetzen (ca. 02:00 Min) 😉
    viele Grüße, Lena

    • Hallo Lena,

      natürlich hast du Recht, das ist ein Witz. Es gibt im Canon ja noch weitere Stellen, an denen Boerne selber mit seinem eigenen Blut zu tun hat, weil er verletzt ist (Frauenflüsterer, Satisfaktion, eine Leiche zu viel), und es macht ihm rein gar nichts aus.
      Aber von solchen Drehbuchungereimtheiten gibt es Unmengen, da könnten wir uns jetzt ewig dran festbeißen. In der ersten Folge z.B. ist er niedlich kamerascheu, später aber so mediengeil (sorry, das Wort ist schrecklich, aber es passt), dass es einem die Haare hochtreibt. Immer ist er arbeitswütig und nervt alle, egal zu welcher nachtschlafenden Zeit, in Summ summ summ geht er erst mal (lächerlich viel) einkaufen, bevor er sich zum Tatort bemüht… er mag in allen Folgen kein Bier, in Ruhe sanft trinkt er es Thiel weg, gleich nachdem er sich die Zähne geputzt hat… und so könnte man noch ewig weitermachen.
      Das ist alles so bescheuert und da könnte man eine eigene Liste mit füllen. Das ersparen wir uns aber, das würde zu weit führen.
      Wir finden es aber auch unglaublich ärgerlich, dass jeder sich die Figur so hinbiegt, wie er sie gerade braucht, egal, was in den Folgen davor war. Ein gutes Drehbuch sollte genau das vermeiden. Wobei MidbM eigentlich eine wunderbare Boerne-Folge war, mit so wunderschönen Details bezogen auf vorherige Episoden (die Schwester, Thiels Mantel etc…). Aber dieses alberne Jammern beim Blutabnehmen war daneben. Definitiv.

  23. Tolle Sammlung, gucke ich mir immer wieder mal an, und freue mich, wenn wieder was neues dazu gekommen ist.

    Mir sind nur zwei Dinge aufgefallen: Herbert und Frau Klemm haben in „Das zweite Gesicht” (Die Folge, die ich am wenigsten mag, das nur mal so nebenbei erwähnt:D) was miteinander, nicht in „Der doppelte Lott”. 🙂
    Und oben steht, dass Thiel Nadeshda in „Ruhe sanft” duzt, es ist aber in
    „Sag‘ nichts”, wie ihr es auch richtig in den Kommentaren erwähnt habt. 🙂

    • Ruhe sanft und Lott sind beide doof, die verwechsle ich jedes Mal. *seufz* Und ja, bei sag nichts hab ich auch nicht aufgepasst, sondern in Gedanken irgendwie den Namen aus dem Kommentar abgeschrieben. Ich werds verbessern.

      Es kommen auf jeden Fall auch bald 2 Dinge zu Feierstunde. 😀 Aber dazu brauche ich erst die Folge auf Video, also noch etwas Geduld.
      Edit: und in Feierstunde duzt Thiel Nadeshda auch, kann das sein? Da war was, als er gestreßt war und sie erreichen muss und das nicht klappt, meine ich…

  24. „Ruhe sanft und Lott sind beide doof, die verwechsle ich jedes Mal. *seufz*” Meintest Das zweite Gesicht statt Ruhe sanft, oder? 😀

    „Es kommen auf jeden Fall auch bald 2 Dinge zu Feierstunde.😀” Ich bin gespannt!

    Ja genau, er duzt sie in Feierstunde, also zumindest bevor sie ans Handy geht. 😀

  25. In Der Doppelte Lott duzt Thiel Nadeshda auch. Ungefähr bei Minute 10:32 sagt er: „Gibst du mir ein Bier?” 😀

    • Das macht aus meiner Sicht – ganz subjektiv – auch Sinn. In Hinkebein beispielsweise duzt er sich mit dem Kollegen, der sich hinterher als der Mörder raus stellt. Thiel ist ein lockerer Typ. Ich finde ein DUZ Typ. Deshalb verstehe ich nicht, dass er mit Nadeshda noch keine Brüderschaft getrunken hat. Mit Boerne geht es wohl nicht, weil der zum einen nicht der Typ dazu ist und zum anderen würde es die Würze aus der Beziehung der beiden nehmen.

  26. Hallo,
    also ich habe da noch was aus der Folge ,,Zwischen den Ohren“. Es ist kein richtiger Filmfehler, vielmehr ein lustiges Detail. Thiel unterhält sich mit den Eltern von Nadine (ca. 50 Min.) und im Hintergrund sind Bilder von Nadine und ihren Eltern zu sehen. Ich finde es irgendwie lustig, dass sie alle ihre Sportkleidung nicht nur während des Films nicht wechseln, sondern genau dieselben Klamotten auch auf den Fotos und Bildern im Hintergrund tragen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s