Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite


Hinterlasse einen Kommentar

Der Fanseiten-Rückblick auf das Jahr 2018

Wo ist die Zeit schon wieder hin?? In wenigen Stunden ist 2018 Geschichte.

Wir lassen das Jahr noch einmal Revue passieren, erfreuen uns an dem, was war, und freuen uns erst recht auf das, was kommt! :D

 


8 Kommentare

Da wird uns doch ganz warm ums Herz: Jan und Axel haben ein kuscheliges Geschenk für euch :)

Ihr Lieben, der Höhepunkt unserer diesjährigen Weihnachtsverlosung steht an. Ihr könnt eine Tatort-Decke mit dazugehörigem Kissenbezug gewinnen! :)

Unsere beiden Lieblingsermittler haben während der Dreharbeiten zum neuesten Münstertatort schon mal probegelegen. Fazit: extrem kuschelig. Das ist ein tolles Weihnachtsgeschenk! :D

Das Tatort-Set wurde uns von der Firma KOLTER zur Verfügung gestellt. Tausend Dank dafür, wir freuen uns sehr darüber, dies geniale Set verschenken zu dürfen!!!

Wenn Ihr Decke und Kissenbezug gewinnen möchtet, schreibt uns eine Mail an verlosung@jjl-fanseite.de. Als Betreff gebt Ihr Tatort-Set an, in der Mail zusätzlich euren Namen und die Stadt, in der Ihr wohnt. Sofern ihr möchtet, könnt ihr sicherheitshalber eure Handynummer dazuschreiben, damit wir euch im Fall des Gewinns auf jeden Fall erreichen können und nicht mit unserer freudigen Nachricht im Spam landen. ;)

Die Verlosung ist ab jetzt freigeschaltet und läuft bis Sonntag, den 16. Dezember, um 20:00 Uhr. Alle Mails, die danach noch eintreffen, werden nicht mehr berücksichtigt!

Der glückliche Gewinner wird noch am gleichen Abend von uns hier im Blog und auf Facebook bekanntgegeben und natürlich auch schriftlich benachrichtigt. Sollte Euch diese besondere Mail erreichen, teilt uns bitte Eure vollständige Adresse mit, damit wir Euch euren Gewinn zusenden können. Bitte meldet euch innerhalb von 24 Stunden zurück, sonst werden wir das Paket neu verlosen!!

Wir garantieren, wir werden die Mailadressen und eventuelle Handynummern niemals weitergeben oder für irgendetwas verwenden. Alle Daten werden gelöscht, sobald wir die Rückmeldung des Gewinners bekommen haben und somit sicher sind, einen neuen Besitzer für dieses besondere Set gefunden zu haben.

Ganz herzlichen Dank nochmals an unseren Gewinnspielpartner KOLTER. Und natürlich ebenfalls tausend Dank an Jan und Axel fürs Probekuscheln! Es ist uns eine echte Freude, dieses tolle Set verlosen zu können!!

Rechtliche Hinweise:

Der Rechtsweg und ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Jede Haftung der Fanseite für das Bestehen technischer Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel sowie für etwaige Übertragungsfehler ist ausgeschlossen. Ferner haften wir nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und der Nutzung des Gewinns stehen. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall solche Teilnehmer zu disqualifizieren bzw. von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System und/oder die Verlosung manipulieren bzw. entsprechendes versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen, Rechtsvorschriften oder die guten Sitten verstoßen. Der Ausschluss kann bereits bei einem begründeten Verdacht erfolgen.


Hinterlasse einen Kommentar

Herz zeigen für die NCL-Stiftung – ersteigert ein von Jan und Axel signiertes Tatort Münster-Fanpaket! :)

Seit mittlerweile fast zehn Jahren fungiert Jan Josef Liefers als Botschafter der NCL-Stiftung. Und dieser Stiftung möchten wir von der Fanseite gerne einmal mehr Gutes tun.

Der Tatort Münster erzielt regelmäßig Rekord-Quoten zur besten Sendezeit. Erfolgsgarant ist sein eingespieltes, einzigartiges Ermittlerteam. Und wir haben für alle Fans der bekannten Krimireihe ein ganz besonderes Sammlerstück: Jan und Axel posieren zusammen für eine Herzensangelegenheit von Jan: die NCL-Stiftung.

Teil 1: ein ganz besonderer Druck

Maskenbildner Thorsten Esser hat das Foto extra für uns während der Dreharbeiten zum Tatort Affentheater geschossen und während des Drehs zum neuen Tatort Spieglein, Spieglein haben Axel und Jan den Druck dann persönlich signiert.

Teil 2: eine DVD Komplettbox

Zusätzlich zu dem Bild erhaltet ihr noch eine DVD-Komplettbox des Münster-Tatorts, die uns die ICESTORM Gmbh gespendet hat. Natürlich trägt sie ebenfalls die Unterschriften der beiden Hauptdarsteller und ist damit eine von ganz wenigen signierten DVD-Boxen.

Wir sagen: jedes Kind hat ein Recht auf Hilfe. Jedes Kind hat ein Recht auf Hoffnung – auch diese Waisenkinder der Medizin. Jeder Cent, den dieses Fanpaket einbringt, fließt in die NCL-Stiftung. Bitte helft uns, etwas Hoffnung zu schenken!

Alle Details zum Bild auf einen Blick:

    • Foto auf Alu-Dibond, original signiert
      • Maße: 70 x 50 cm
      • gedruckt von CEWE
      • Foto stammt von Thorsten Esser, Maskenbildner beim Tatort
      • Unikat
    • Tatort Münster DVD-Komplettbox mit den Original Unterschriften der beiden Schauspieler, gestiftet von der ICESTORM Gmbh

Tausend Dank unseren lieben Helfern, ohne die diese Versteigerung nicht möglich wäre: Thorsten Esser, CEWE und ICESTORM. Und vor allem ein riesiges Dankeschön an Jan und Axel!!!

 

 


Hinterlasse einen Kommentar

Aktuell im Dreh: Tatort – ‚Dann steht der Mörder vor der Tür‘ (2019)

Tatort Spieglein Pressetermin (6)Inhalt

Es sind nur noch wenige Tage bis Heilig Abend. Kommissar Frank Thiel und Prof. Karl-Friedrich Boerne haben gerade bei Gericht das Schluss-Plädoyer von Staatsanwältin Wilhelmine Klemm gehört. Noch ist das Urteil nicht gefällt, aber die Indizienlage bei dem Mord war eindeutig und der Fall abgeschlossen. Die Weihnachtsferien können kommen. Doch da meldet sich ein mysteriöser Anrufer und behauptet, Kommissarin Nadeshda Krusenstern in seiner Gewalt zu haben…

[Quelle: WDR Presse]


Regie:

  • Torsten C. Fischer

Darsteller:

  • Sascha Alexander Geršak
  • Oleg Tikhomirov
  • Thomas Kautenburger
  • David Bennent
  • Sophie Lutz
  • Heike Trinker
  • Kristina Walter

Trailer


Rezensionen


Links


Offizielle Pressefotos des WDR


Axels Videos vom Dreh mit JJL


Schnappschüsse rund um die Dreharbeiten

 


4 Kommentare

Pressetermin beim Tatort „Spieglein, Spieglein“

Gestern gab es einen ziemlichen Auflauf vor der JVA Münster – der WDR hatte zum Pressetermin gerufen und sicher zwei Dutzend Fotografen sind gekommen.

Aber nicht nur die Presse war reichlich vertreten, auch viele Anwohner und Menschen, die zufällig den Drehort passierten, blieben ein Weilchen und beobachteten begeistert die Dreharbeiten und den anschließenden Fototermin, bei dem sich alle Darsteller bestens gelaunt und sehr geduldig zeigten.
Beinah hätten wir alle sechs Hauptdarsteller auf ein Bild bekommen – lediglich Friederike Kempter, die momentan eine Babypause einlegt, fehlte.

Hier nun ein Schwung Bilder für euch. Wir hoffen, ihr habt etwas Freude damit! :)


Links zum Pressetermin:


Galerie:


11 Kommentare

Tatort – ‚Spieglein, Spieglein‘ (2019)

Foto: Axel Prahl auf Facebook

Inhalt:
Schreckmoment für Kommissar Thiel: Auf den ersten Blick sieht die Tote, die morgens in der Münsteraner Innenstadt gefunden wird, Staatsanwältin Wilhelmine Klemm zum Verwechseln ähnlich. Es bleibt nicht das einzige Todesopfer auf dem Seziertisch Prof. Boernes, das einen Doppelgänger zu haben scheint.

Staatsanwältin Klemm ist fassungslos. Die Frau, die mitten auf der Promenade in Münster erschossen wurde, sieht ihr zum Verwechseln ähnlich. Außerdem wurde bei der Toten eine Zigarettenschachtel der Marke gefunden, die Wilhelmine Klemm raucht, obwohl die ermordete Frau ihr Leben lang Nichtraucherin war. Alles ein merkwürdiger Zufall? Für Kommissar Thiel gibt es zunächst keinerlei Anhaltspunkte für ein Tatmotiv. Doch nur wenig später wird die Leiche einer kleinwüchsigen blonden Frau in die Rechtsmedizin eingeliefert. Sie wurde erdrosselt – und zwar genau mit dem Schal, den Silke „Alberich“ Haller (Christine Urspruch) schon länger vermisst. Thiel und Boerne sind sich einig: Hier ist ein Serienmörder am Werk. Hat er es am Ende auch auf sie abgesehen?

[Quelle: WDR Presse]


Regie:

  • Matthias Tiefenbacher

Darsteller:

  • Arnd Klawitter
  • Mirko Schrader
  • Ronald Kukulies
  • Wolfgang Packhäuser
  • Birgit Angerer

Trailer


Rezensionen


Links


Offizielle Pressefotos des WDR:


Axels Videos:


Schnappschüsse rund um die Dreharbeiten:

 


Hinterlasse einen Kommentar

Sendetermin bestätigt: Tatort „Schlangengrube“ kommt am 27. Mai

Wir machen es ganz kurz: jetzt ist es offiziell vom Sender bestätigt! Der einzige Tatort Münster in diesem Jahr kommt am 27. Mai in der ARD!

Alle weiteren Informationen wie Mitwirkende, Inhaltsangabe, Videos und Fotos rund um die Dreharbeiten findet ihr hier bei uns:
Tatort – ‚Schlangengrube‘ (AT: ‚Affentheater‘)

Außerdem hat Bavaria fiction schon erste Fotos freigegeben: