Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

Icon Start neu


16 Kommentare

Willkommen auf der offiziellen Fanseite von Jan Josef Liefers

Er ist Schauspieler, Musiker, Buchautor, Regisseur und noch sehr viel mehr. Hinter dem Namen Jan Josef Liefers verbirgt sich weit mehr als ein egozentrischer Professor Boerne. All diesen verschiedenen Facetten ist diese Seite gewidmet. Jan Josef Liefers selber schreibt hier nicht, seine Webpräsenz ist auf Facebook (siehe Links in der Seitenleiste). Wir bieten hier in strukturierter Form  umfangreiche Informationen über aktuelle und vergangene Projekte, Pressestimmen und ergänzende Rezensionen des Autorenteams, die auch unterschiedlich ausfallen können, denn jede von uns hat andere Vorlieben und Ansichten.

Die Seite ist in verschiedene Schwerpunkte unterteilt: Der Punkt ‘Schauspieler’ widmet sich dem Film- und Fernsehschaffen mit einer eigenen Unterseite über Jans wohl populärste Rolle, Professor Karl-Friedrich Boerne im Tatort Münster. Zu allen Tatortfolgen und allen Filmen, die wir gesehen haben, gibt es Inhaltsangaben und Rezensionen. Der zweite große Bereich unter dem Menüpunkt ‘Musiker’  befasst sich mit Jans musikalischer Karriere, seiner Band “Radio Doria” (ehemals “Oblivion”), den Konzerten und CDs. Hinweise auf Filmstarts, Konzerttermine und TV-Ausstrahlungen ergänzen das Angebot.

Eine Seite von Fans für Fans ist aber nur so lebendig wie ihre Besucher. Feedback, Kommentare und Diskussionen sind also ausdrücklich erwünscht. Lasst uns eine lebendige Community aufbauen :)

Viel Spaß beim Stöbern!


Hinterlasse einen Kommentar

Programmhinweis 22. bis 28. Dezember

Diese Woche im Fernsehen:
Kindermädchen (5)Das Kindermädchen
21. Dezember 21:45 (ZDFneo)
Mensch OttoMensch Otto – u.a. im Gespräch mit Jan Josef Liefers
21. Dezember 23:15 (BR)
Kindermädchen2Das Kindermädchen
22. Dezember 02:10 (ZDFneo)
Satisfaktion (3)Tatort – Satisfaktion
23. Dezember 22:00 (NDR)
Ariel2Arielle die Meerjungfrau
25. Dezember 13:25 (SF2)
Spätzünder 1 (a)Die Spätzünder
25. Dezember 15:15 (rbb)
Krumme Hunde_01Tatort – Krumme Hunde
25. Dezember 21:45 (WDR)
Soundtrack meines Lebens
25. Dezember 23:13 (WDR)
Konzert Berlin WallstraßeRadio Doria – live in der Wallstraße
26. Dezember 00:45 (WDR)
fröhliches madagascarMadagascar Special – Mad Santa
26. Dezember 17:45 (Sat 1)
Madagascar3Madagascar 3 – Flucht durch Europa
26. Dezember 20:15 (RTL)
27. Dezember 17:05 (RTL)
2014 - Das Quiz2014 – Das Quiz (NEU)
27. Dezember 20:15 (ARD)
Die letzte InstanzDie letzte Instanz
28. Dezember 21:45 (ZDFneo)

 


Hinterlasse einen Kommentar

Wir haben eine Gewinnerin!!!

Leute, Ihr seid der Hammer! Mit einem solchen Ansturm hätten wir nie im Leben gerechnet. Ihr seid echt verrückt *lol* :-)

Bevor wir die Siegerin verkünden, möchten wir ganz herzlich DANKE sagen für die vielen lieben Kommentare und guten Wünsche. Das hat uns wirklich sprachlos gemacht.

Im Zug auf dem Weg nach Berlin haben wir in einer lustigen Bastelstunde alle Zettelchen mit Euren Namen geschnibbelt und eine Mütze voll bekommen.

Eine ganz besondere Glücksfee  äh, ein ganz besonderer Glückself hat die Gewinnerin gezogen. Seht selbst …

Zweimal mussten wir staunen: Punkt eins, die Gewinnerin kommt aus Münster, als hätte es unser Glücksboerne gespürt, Punkt zwei, die Gewinnermail trudelte am 17.12. um 19:59 Uhr, also kurz vor Torschluss, in unserem Postfach ein…

Wenn Ihr nun sehen wollt, wer die glückliche Gewinnerin ist, schaut Euch das Video an:

Wir sagen ganz herzlichen Glückwunsch und hoffen, unser Bücherpaket findet ein tolles neues Zuhause. Die Gewinnerin bekommt eine Email von uns.


Hinterlasse einen Kommentar

Fundstück der Woche 51/2014

In unserem heutigen Fundstück findet eine kleine Wiedervereinigung statt. Wir stellten euch in der Woche 37/2014 einen Artikel im Magazin “sounds by RollingStone” – dem Themenmagazin zur populären Musik, Edition No VII aus 2009 zum Thema “60 Jahre Deutscher Pop – Wir wurden, was wir sind” vor. Was wir nicht wussten: Dem Heft lag damals beim Kauf eine CD bei, die wir euch heute nachreichen können. “Alles nur geklaut – 10 deutsche Klassiker neu interpretiert” überrascht mit Coverversionen bekannter deutscher Songs, die wohl jeder kennt, nur nicht so, wie sie auf der CD zu finden sind.

Besonders zu erwähnen ist natürlich hierbei Jan Josef Liefers’ Version des Puhdys-Klassikers “Wenn ein Mensch lebt” aus dem DDR-Film “Die Legende von Paul und Paula”. Eingefleischte Liefers-Fans kennen sie natürlich vom Oblivion-Album “Soundtrack meiner Kindheit” Vol. 1. So findet sich nach Jahren zusammen, was zusammen gehört.

Alles nur geklaut - Cover 1/2Alles nur geklaut - Cover 2/2


2 Kommentare

Jahresabschlusskonzert im Hamburger Kampnagel

Das letzte Konzert des Jahres von Radio Doria stand auf dem Kalender und das Fanseitenteam wollte natürlich dabei sein. Wir hatten allerdings auch eine Mission. Von unserer Fanseite aus wollen wir die wunderbare Trilogie “Mara und der Freuerbringer” zu Weihnachten verlosen. Allerdings soll es ein besonderes Bücher-Set werden. Und so hatten wir bereits den Autor Tommy Krappweis dafür gewinnen können, uns die Bücher zu signieren. Sie sollten nun zudem noch den Pfotenabdruck von Jan bekommen, denn er spielt in dem im Frühjahr startenden Kinofilm die Rolle des Professor Weissinger. Diese somit ganz besonderen Unikate werden hoffentlich pünktlich zu Weihnachten unter dem Tannenbaum unseres glücklichen Gewinners  landen. Die Verlosung findet Ihr hier.

Obwohl Jans Zeitplan an diesem Tage echt dicht gedrängt war (das Konzert begann schon um 19 Uhr und nicht wie sonst um 20 Uhr), hat er sich die Zeit zum Signieren genommen. Als er am Hamburger Kampnagel aus dem Taxi gestiegen ist, hat er uns aus Hamburgs klirrender Kälte ins Warme dirigiert und zwischen Soundcheck und Konzertbeginn alle drei Bände signiert sowie mit einem weihnachtlichen Tannenbaum versehen. An dieser Stelle noch einmal einen ganz herzlichen Dank dafür. Das wissen wir sehr zu schätzen.

Nach erfolgreich erfüllter Mission stand einem wunderbaren Konzertabend nichts mehr im Wege. Und weil die Jungs von Radio Doria wieder einmal unglaublich gut drauf waren, wurde es erneut ein unvergesslicher Abend.

Wie schon beim Konzert im Kölner Gloria war ich auch dieses Mal von dem ersten Song des Abends “Wo gehst Du hin?” total begeistert und ergriffen. Das Stück spielt Jan solo und begleitet sich auf der Gitarre, nachdem er – einem Straßenmusiker gleich – mit dem Gitarrenkoffer in der Hand die Bühne betreten hat. Eingängiger Rhythmus und ein tiefgründiger Text, der viele Fragen aufwirft. Gefällt mir wirklich ausgesprochen gut.

Für mich ganz neu war zudem eine kleine Zaubersession. Es gibt doch wirklich nichts, was der Jan nicht kann *lol*.

Schön finde ich auch, dass alle Musiker wieder die Gelegenheit haben, sich gegen Ende des Konzerts mit einem Solo vorzustellen.

Liebe Leute von Radio Doria, vielen Dank für die tollen Konzerte 2014, die wir mit Euch erleben durften. Jedes für sich war ein Highlight. Wir wünschen Euch eine schöne Weihnachtszeit, lasst es Euch gut gehen. Wir sind gespannt, womit Ihr uns 2015 überraschen werdet. Die Liste mit den Konzertterminen für das nächste Jahr füllt sich bereits, da gibt es ja bestimmt die Gelegenheit für das ein oder andere Wiedersehen :-)

Mit der Zugfahrt nach Hamburg und zurück war es ein sehr, sehr langer Tag, aber die ganze Aktion hat sich in jeder Hinsicht gelohnt. Wie immer sagt ein Bild mehr als alle Worte, darum hier noch einige Eindrücke des Abends:

Ganz tolle Fotos hat auch Mona Wagner gemacht. Ihr findet sie in ihrem FB-Album Photography by RaMona. Schaut doch mal vorbei!


14 Kommentare

Achtung: Fanseiten-Weihnachtsverlosung! Das dürft Ihr nicht verpassen!

Weihnachtsverlosung Tommy und Jan

Jan + TommyAugen auf, es lohnt sich:

Extra für Euch verlosen wir die Buchtrilogie Mara und der Feuerbringer, signiert von Tommy Krappweis (Autor der Bücher und Regisseur des bald startenden Kinofilms), sowie Jan Josef Liefers, der für diesen Film die Rolle von Maras väterlichem Freund Professor Weissinger übernommen hat.
Ein solches Geschenk landet nur unter einem Weihnachtsbaum, das gibt es kein zweites Mal!

Wenn Ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, schickt uns eine Mail mit Eurem realen Namen und der Stadt, in der Ihr wohnt, an die folgende Adresse:  JJLFanseiten-Verlosung@gmx.net

Der glückliche Gewinner wird von uns auf Facebook bekanntgegeben und per Mail benachrichtigt. Sollte Euch diese besondere Mail erreichen, teilt uns bitte Eure vollständige Adresse mit, damit wir Euch die Bücher zusenden können.
Wir garantieren, wir werden die Mailadressen nicht weitergeben oder für irgendetwas verwenden. Alle Daten werden nach der Verlosung gelöscht, sobald wir die Rückmeldung vom Gewinner bekommen haben und somit sicher sind, einen neuen Besitzer für die tollen Bücher gefunden zu haben.

Die Verlosung ist ab jetzt freigeschaltet und läuft bis zum 17. Dezember um 20 Uhr. Alle Mails, die danach noch eintreffen, werden nicht mehr berücksichtigt. Der Gewinner wird spätestens am 20. Dezember benachrichtigt!

Viel Erfolg!! :D

Rechtliche Hinweise:
Der Rechtsweg und ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Jede Haftung der Fanseite für das Bestehen technischer Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel sowie für etwaige Übertragungsfehler ist ausgeschlossen. Ferner haften wir nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel bzw. mit der Annahme und der Nutzung des Gewinns stehen. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall solche Teilnehmer zu disqualifizieren bzw. von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System und/oder die Verlosung manipulieren bzw. entsprechendes versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen, Rechtsvorschriften oder die guten Sitten verstoßen. Der Ausschluss kann bereits bei einem begründeten Verdacht erfolgen.


Hinterlasse einen Kommentar

Programmhinweis 15. bis 21. Dezember

Diese Woche im Fernsehen:
Tatort Hinkebein (7)Tatort – Hinkebein
16. Dezember 20:15 (SWR)
Kindermädchen (5)Das Kindermädchen
21. Dezember 21:45 (ZDFneo)
Mensch OttoMensch Otto – u.a. im Gespräch mit Jan Josef Liefers
21. Dezember 23:15 (BR)


Hinterlasse einen Kommentar

Fundstück der Woche 50/2014

Foto: S. Bartels

Foto: S. Bartels

Schon wieder ist eine Woche rum und Zeit für das Fundstück der Woche. Dieses Mal haben wir einen ganz wunderbaren Artikel von dem freien Journalisten und Autor Stephan Bartels gefunden.  Unter dem Titel: “Autor trifft Stimme” berichtet er über ein Treffen von Autor T. C. Boyle mit seiner deutschen Stimme Jan Josef Liefers im Vorfeld einer gemeinsamen Lesetour.

Neben der wirklich total schönen und ausführlichen Beschreibung des Zusammentreffens sowie einigen Fotos, wartet Bartels auch mit einer sehr amüsanten Anekdote auf, die wir an dieser Stelle direkt zitieren möchten:

„Wo betont man eigentlich „Klitoris“, vorne oder in der Mitte“, fragt Jan Josef Liefers die Regie. Kurze Diskussion zwischen Regisseur und Tonchef und der Fall ist klar. „Klitoris“ wird auf der ersten Silbe betont. „Nur gut, dass man die so selten mit Namen ansprechen muss“, sagt Liefers.

Mit diesem Wissen wünschen wir Euch einen guten Start ins Wochenende!

By the way: Es ist ja bald Weihnachten und wer noch ein schönes Geschenk sucht…
Eine Liste mit allen Hörbüchern, die Jan eingelesen hat, findet Ihr hier.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 3.074 Followern an